11.05.10 13:47 Uhr
 1.444
 

Fußball: Jogi Löw wird den DFB nach der WM 2010 womöglich verlassen

Der deutsche Fußballbundestrainer Jogi Löw denkt darüber nach, den DFB, nach der kommenden Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, zu verlassen.

Sollte es so kommen, wird er sich erst einmal eine Auszeit nehmen und wird auf jeden Fall vorerst keine Mannschaft trainieren. Einige Mannschaften könnten den 50-jährigen Bundestrainer jedoch gebrauchen.

Der Hamburger SV weiß zum Beispiel noch nicht, wer die Mannschaft nächste Saison trainieren wird. Auch Hoffenheim 1889 wird sich womöglich von seinem Trainer Ralf Rangnick trennen.


WebReporter: DarkInvader
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, DFB, Jogi Löw
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw verärgert Manuel Neuer - Verzicht auf Keeper bei WM-Qualispiel
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2010 14:11 Uhr von VinceVega78
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
gääähn, danke express, dass hier wieder eine reine vermutung aufgewärmt wird, die es schon vor vielen monaten gab...
Kommentar ansehen
11.05.2010 14:39 Uhr von Wurst_afg
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
HOFFENTLICH!!! kwt
Kommentar ansehen
11.05.2010 15:01 Uhr von mutznator
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
arrognter Schnösel: na hoffentlich...
Kommentar ansehen
11.05.2010 15:25 Uhr von Fataal
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
jogi geht nicht: bevor der nen abgang aussprechen kann wird der von denen gefeuert... denn er wird unseren wm Traum für die nächsten 4 jahre wieder zerstören... der mann hat doch keine Ahnung...

der DFB hatte leider keine alternative, sonst hätten Sie den schon vorher abgeschossen, der ist doch echt ne pflaume...
Kommentar ansehen
11.05.2010 16:10 Uhr von fallobst
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
lol³: wieder die 80 mio. fussball trainer unterwegs, die alles besser wissen, zu hause auf dem sofa mit ner tüte chips und nem bier in der hand sitzen und meckern...

aber klar, jeder von euch schwätzern hat ne mannschaft ins em-finale gebracht und wurde schon wm-dritter... aber sicher doch.

undank ist eben der welten lohn.
in ein paar jahren wird dann der jogi wieder bejubelt werden, wenn mal den genies klar wird, dass solche leistungen etwas besonderes sind...
Kommentar ansehen
11.05.2010 17:21 Uhr von arthurspooner2010
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@fallobst: du hast abslout recht! Aber dieses thema zur entlassung vom Löw, kommt zum dämlichsten Zeitpunkt überhaupt. Das hat der DFB und Löw echt verbockt. Also ich glaub das wir nicht so weit kommen werden...
Kommentar ansehen
11.05.2010 18:42 Uhr von backuhra
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
stimmt: Löw und Klinsi ham nix geleistet : WM Dritter und Vize Europameister. Leute bitte behaltet euer Gehirn bei euch, bevor ihr was eintippt.
Kommentar ansehen
11.05.2010 21:12 Uhr von mcbeer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: entscheidet sich Nivea Man auch zu diesem Schritt.
Kommentar ansehen
12.05.2010 02:56 Uhr von Smallviller
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn Deutschland den Titel wieder nicht holt. Dann wird ihm sowieso keine andere Wahl bleiben.Dann wird Er gegangen werden.Es zählen für den DFB nuneinmal primär Erfolge.Sprich Titel.
Kommentar ansehen
12.05.2010 13:30 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke: ein dritter Platz sollte auch reichen. Klinsi sollte ja auch bleiben, nur wollte ER nicht. Und Berti is damals 1994 bei der WM im Viertelfinale ausgeschieden und blieb trotzdem. Mir ist es wichtig, das die Jungs tollen Fußball zeigen und alles geben. Wie weit sie dann kommen is mir eigentlich vollkommen egal.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw verärgert Manuel Neuer - Verzicht auf Keeper bei WM-Qualispiel
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?