10.05.10 23:59 Uhr
 510
 

Wanne-Eickel: Fußballspieler bewahren Schiri vor Verlust von Wertgegenständen

Schutzengel für ihren Schiedsrichter spielten in Wanne-Eickel (Ruhrgebiet) Fußballspieler der C-Jugend. Die Nachwuchs-Kicker hatten bemerkt, wie eine verdächtige Person um das in Sichtweite abgestellte Fahrzeug des Unparteiischen herumschlich, schlugen Alarm und wiesen den Schiri auf das Geschehen hin.

Der 20-jährige Schiri, zuvor abgelenkt durch die Kontrolle der Spielerpässe, rannte sofort zu seinem Wagen. Dabei schreckte er einen Autoknacker auf, der gerade im Begriff war, das Autoradio und ein Handy zu stehlen. Der Schiri nahm die Verfolgung des Flüchtenden auf, der jedoch entkam.

Die herbeigerufene Polizei konnte den Autoknacker später in einem nahe gelegenen Hinterhof samt Beute dingfest machen. Bei dem Täter handelt es sich um einen Marokkaner ohne Papiere, der sich illegal in Deutschland aufhält. Die Polizei ermittelt weiter.


WebReporter: mkrispien
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Schiedsrichter, Fußballspieler, Autodiebstahl
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2010 00:28 Uhr von Klassenfeind
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Eine wirklich: Interesante News und gut geschrieben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?