10.05.10 22:53 Uhr
 748
 

Türkei: Um Geburtenrate zu steigern soll eine Babyprämie eingeführt werden

Erdogan, seines Zeichens Ministerpräsident der Türkei, möchte dass eine Babyprämie eingeführt wird. Als Grund führt er eine gesunkene Geburtenrate in der Türkei an. Diese liegt aktuell bei 1,5 Prozent. Nun möchte er diese mindestens um einen Prozentpunkt steigern.

Um dieses Ziel zu erreichen soll nach seinen Plänen jede Frau drei Kinder gebären. Andernfalls sieht Erdogan das Land durch eine überalterte Bevölkerung im Nachsehen. Für die niedrige Geburtenrate in der Türkei wird der erhöhte Wohlstand als Grund gesehen.

Auch in den anderen Industrieländern ist das der Fall. In Deutschland sinkt die Zahl der Einwohner kontinuierlich. Aktuell liegt die Zahl sogar unter 82 Millionen, welche Deutschland in den 1990ern zählen konnte. In der Türkei jedoch stieg die Einwohnerzahl im vergangenen Jahr auf 71,5 Millionen.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Baby, Prämie, Geburtenrate
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2010 23:28 Uhr von bangemann
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
ich habe: ein plus gegeben.

Zur News: Was will Erdi denn mit so vielen Türken?
Kommentar ansehen
10.05.2010 23:33 Uhr von BiGfReAk1337
 
+15 | -14
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: Die Minusse kriegt man bei Shortnews automatisch sobald man News über Türken oder der Türkei macht. So ist das hier ... nicht dass ich irgendwem Rassismus vorwerfen will oder so ...
Kommentar ansehen
11.05.2010 00:27 Uhr von hofn4rr
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: >> Ich bitte um kritik <<

kein problem.

du schriebst:
>> Denn wer soll später der jetzt arbeitenden Bevölkerung die Rente zahlen? In DE wird das zu einem großen Problem werden...Im Jahr 2050 werden es den Schätzungen zufolge nur noch 39 Millionen sein. <<

was hat es bisher den türken oder afrikanern bei ihrer rente gebracht, eine stetig steigende bevölkerung zu haben?

um die situation mit deutschland zu vergleichen und um verstehen zu können, das für die eigene und die rente anderer auch genügend gut bezahlte arbeit vorhanden sein muss, bedarf es doch kein extra studium.

in den entwicklungsländern wächst die bevölkerung hauptsächlich aufgrund der kaum vorhandenen sozialen strukturen.

weshalb dir die meisten afrikaner vermutlich den vogel zeigen, wenn du denen mit einem kondom daher kommst.

denn ihre altersvorsorge sind nun mal die eigenen kinder.

irgendwann kippt die gesellschaft und man hört wieder von hungersnöten und seuchen, weil sich das land selber nicht mehr ernähren kann.

mein persönliches fazit lautet daher "je weniger, desto mehr".

und deutschland ist sowieso überbevölkert, meiner meinung nach.
Kommentar ansehen
11.05.2010 01:13 Uhr von cheetah181
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
H311dr1v0r: Mach dir nichts draus, neutrale News sind hier von beiden "Seiten" nicht gern gesehen. Ohne Ehrenmord oder türkischen Nationalismus geht da gar nichts.

Und wie kannst du mit der News nur die Ängste von Leuten anzweifeln nach denen wir in 20 Jahren von Muslimen überrannt werden?
Kommentar ansehen
11.05.2010 03:08 Uhr von Smallviller
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
Deswegen gibt es hier soviele Kinder von diesen. Wir haben so eine Prämie.Nennt sich Familiengeld und Kindergeld :D
Mit diesem,nicht ganz ernst gemeinten Kommentar, werde ich wahrscheinlich umgehend zur virtuellen Steinigung freigegeben :D
Kommentar ansehen
11.05.2010 14:22 Uhr von selphiron
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
nice: Das ist eine erfreuliche Nachricht für die Türken.Denn das ist ja ne abgeschwächte Form von Kindergeld und wie wichtig das ist, sieht man ja hier auch.
Kommentar ansehen
11.05.2010 14:24 Uhr von Acun87
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@ bangemann: na was denn wohl?

die weltherrschaft an sich reißen!
Kommentar ansehen
11.05.2010 14:26 Uhr von Eras0r
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Überbevölkerung yeah!
Haben wir ja bisher keine Probleme mit, wir annähernd 7 Milliarden Menschen auf diesem kleinen Planeten!
(/ironie off)
Kommentar ansehen
11.05.2010 21:14 Uhr von BRILLOCK2003
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
die sache wird sich von alleine erledigen...Aber ich kann jeden verstehen der in dieser verkommen B R D keine Kinder mach!!!!!!!!
guckt euch das an............

http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von BRILLOCK2003 ]
Kommentar ansehen
25.05.2010 17:47 Uhr von Tuerkkizi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@acun87: ich liebe dich :)
Kommentar ansehen
25.05.2010 18:17 Uhr von BRILLOCK2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so siehts aus und so wirds werden ob euch das Passt oder nicht.........

http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?