10.05.10 22:40 Uhr
 422
 

Diebe stehlen in Mettmann 500 Kilogramm Rinderfilet

In Mettmann nahe Düsseldorf ereignete sich am Wochenende eine besondere Diebestour. Die Täter erbeuteten 500 Kilogramm besonders gutes Rinderfilet und zwei Paletten mit hochwertigem Roastbeef.

Der Wert der Beute wird mit 25.000 Euro beziffert. Erste Erkenntnisse besagen, dass die Täter zwischen Samstagnachmittag und dem frühen Montagmorgen aktiv waren. Das Fleisch war in Lager- und Kühlräumen eines Fleischgroßhandels.

Die Polizei vermutet Insider unter den Tätern. Sie nahmen nur ganz besonders hochwertiges Fleisch mit. In dieser Art und Menge befindet sich solches Fleisch selten auf Lager. Für den Weiterverkauf der ungewöhnlichen Beute braucht man entsprechende Kontakte.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Täter, Fleisch, Insider
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2010 23:02 Uhr von VinceVega78
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
sehr geil ein jahr lang zum frühstück, mittag- und abendessen filetsteak
Kommentar ansehen
10.05.2010 23:03 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interesant zu erfahren, daß "Bückware" längst nicht ausgestorben ist...ähm,oder heißt das jetzt V.I.P. - Ware..?

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
10.05.2010 23:58 Uhr von euruba92
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Grillsaison: hat begonnen...
Kommentar ansehen
11.05.2010 08:30 Uhr von _-ELK-_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das wird ne: Mörder-Grillparty. Jede Wette der Grill wird mindestens 3 Wochen nicht kalt
Kommentar ansehen
11.05.2010 10:13 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
What goes around, comes around: Das taucht vielleicht in ein altfleischskandal wieder auf. xD
Kommentar ansehen
11.05.2010 15:41 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ironie on:

man vermutet das mit dem fleisch einige terrorzellen in deutschland verpflegt werden sollen.. wäre dem nicht so hätten die täter schweinefleisch entwendet

lol

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?