10.05.10 14:50 Uhr
 499
 

Klage in Ägypten: Märchen "Tausendundeine Nacht" zu erotisch?

Für die einen sind die Märchen aus "Tausendundeine Nacht" Weltliteratur, für Andere stellen sie eine Gefahr für die Öffentlichkeit dar.

In Kairo, der Hauptstadt Ägyptens, muss sich nun der Generalstaatsanwalt damit befassen, ob der Band aus der Öffentlichkeit zu entfernen ist. Hintergrund ist eine Klage einiger Anwälte.

Sie finden, dass die in einigen Stellen zur Schau getragene Sexualität zu weit geht. Diese Passagen sollen entschärft werden. Gegen diese Idee gibt es jedoch auch Proteste aus der muslimischen Kulturszene.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Ägypten, Erotik, Märchen, Verleger
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2010 14:59 Uhr von Trisa
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
müssen: die aber Langeweile haben...


Ich finde Grimm`s Märchen übrigens zu brutal.
Kann ja nicht angehen, dass man arme alte Frauen in Backöfen steckt.
Kann mal bitte jemand klagen?
Danke
Kommentar ansehen
10.05.2010 15:45 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Als wenn: die nicht genug andere Probleme hätten ...
Kommentar ansehen
10.05.2010 16:15 Uhr von Vasto-Lorde
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Lol wegen sowas sich aufregen aber noch Leute steinigen, das sind mir die Besten.

Willkommen in der Steinzeit!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?