09.05.10 18:26 Uhr
 356
 

Vanessa Paradis: Seit 20 Jahren im Geschäft

Johnny Depps Ehefrau Vanessa Paradis ist seit über 20 Jahren dick im Geschäft: Sie steht zum fünften Mal für eine Chanel-Kampagne vor der Kamera.

Kaum jemand hat über diesen langen Zeitraum Kampagnen dieser Größenordnung an Land ziehen können.

Die Französin und Karl Lagerfeld, Chefdesigner von Chanel, sind mittlerweile Freunde geworden, heißt es.


WebReporter: kb_100
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geschäft, Kampagne, Karl Lagerfeld, Chanel, Vanessa Paradis
Quelle: www.fem.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Lagerfeld steht zu umstrittener Flüchtlingsaussage und kritisiert AfD
Karl Lagerfeld irritiert mit Meinung zu Flüchtlingsaufnahme in Deutschland
"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2010 22:13 Uhr von Showtime85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
na und? sollte das irgend jemanden interessieren?

Bei der Überschrift dachte ich du meinst nen Pornostar... :)
Kommentar ansehen
09.05.2010 22:50 Uhr von midn8
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich fand die mal voll lecker...
Kommentar ansehen
10.05.2010 01:35 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da kann man nur sagen, Johnny Depp hat einen exellenten Frauengeschmack und natürlich diesbezüglich Glück.

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Lagerfeld steht zu umstrittener Flüchtlingsaussage und kritisiert AfD
Karl Lagerfeld irritiert mit Meinung zu Flüchtlingsaufnahme in Deutschland
"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?