09.05.10 15:17 Uhr
 514
 

Fußball: Tim Wiese kritisiert "fehlende Lobby" in der Torwartfrage

Mit Manuel Neuer, Tim Wiese und Jörg Butt stehen die nominierten Torhüter für die Fußball-WM in Südafrika fest. Wer aber als Nummer eins in das Turnier geht, ist bislang noch nicht sicher. Ex-Nationaltorhüter Oliver Kahn glaubt auch nicht an eine schnelle Entscheidung.

Er geht davon aus, dass sich Nationaltrainer Joachim Löw erst kurz vor dem Turnier entscheidet, wer als Nummer eins zwischen den Pfosten stehen wird. Was die Entscheidung anbelangt, äußerte sich nun Tim Wiese, der sich über eine "fehlende Lobby" beschwerte.

Die Unterstützung für ihn sei in Deutschland trotz seinen Leistungen gering. Dennoch sieht er sich noch nicht geschlagen. "Ich kämpfe um die Nummer eins, bis ich aus den Ohren blute", so der 28-jährige Bremer Keeper.


WebReporter: Tierpark_Toni
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Torwart, Lobby, Tim Wiese
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das Duell JP Kraemer gegen Tim Wiese
Tim Wiese und JP Kraemer duellieren sich für den guten Zweck
Wrestling-Karriere von Tim Wiese erhält Dämpfer: Nicht bei Deutschland-Tour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2010 15:40 Uhr von anderschd
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Jeder muß selbst: für seine Lobby sorgen.
Wiese is aber ein guter, auch als Nr. 1 vorstellbar.
Kommentar ansehen
09.05.2010 16:17 Uhr von Guschdel123
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Er kritisiert nicht die fehlende Lobby in der Torwartfrage, sondern dasser keine Fans hat.
Kommentar ansehen
09.05.2010 16:53 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
sollte mal mit dem Kasperle-Theater aufhören,ich kann mich an das selbe Theater vor der letzten WM erinnern....wenn Löw jetzt immer noch nicht weiß,wer im Tor stehen soll,weiß er es bis zum Anpfiff der WM auch nicht und entscheidet aus einer Laune heraus..
Kommentar ansehen
09.05.2010 16:58 Uhr von Beng.
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Der Torwart muss eifnach ein arsch sein!
WIese ist soeiner..er kanns einfach

ich mein Olli Kahn war ja auch nicht für seine Sympathie bekannt und niemand mochte ihn :D...aber er war der beste!
Kommentar ansehen
10.05.2010 07:54 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Funk: Wiese hat die beste Statistik diese Saison??

Das ist net ganz so richtig :) Butt musste am seltensten hiter sich greifen und ist somit diese Saison auch lt. Statistik der beste gewesen. zudem spielt Butt in allen 3 Wettbewerbe fast fehlerfrei, Wiese macht ab und an immer wieder fehler und meckert in eier Tour über seine Kollegen.

Er sollte einfach ein wenig stiller sein, dann würde er auch mehr Fans auf seine Seite ziehen.

Letzten Endes ist es egal welchen TW Löw aussucht, denke aber Butt als Nr1 wäre das falsche Signal
Kommentar ansehen
11.05.2010 01:06 Uhr von backuhra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Einstellung: Absolut vorbildliches Verhalten von Tim Wiese, er muss UNBEDINGT weiter kämpfen, denn kein anderer Torwart hat so sehr die Nr. 1 verdient wie Wiese. Der is sogar viel besser als Enke und Adler.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das Duell JP Kraemer gegen Tim Wiese
Tim Wiese und JP Kraemer duellieren sich für den guten Zweck
Wrestling-Karriere von Tim Wiese erhält Dämpfer: Nicht bei Deutschland-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?