09.05.10 10:10 Uhr
 10.388
 

Rekordversuch: US-Amerikanerin möchte dickste Frau der Welt werden

Einen Rekord hält sie schon. Donna Simpson aus New Jersey hat vor drei Jahren eine Tochter zur Welt gebracht. Dabei wog sie 417 Pfund und musste von 30 Ärzten versorgt werden. Damit ist sie die dickste Mutter der Welt.

Nun will sie auch die dickste Frau der Welt werden. Dazu will sie 900 Pfund auf die Waage bringen. Die 42-Jährige wiegt schon jetzt 273,5 Kilo.

Sie erzählt, dass sie sich immer sexier fühlt, je mehr sie zunimmt. Und ihr Mann, welcher nur 67 Kilo wiegt, stimmt ihr zu. Jede Woche gibt er allein für ihr Essen 400 Dollar aus.


WebReporter: DarkInvader
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Welt, Mutter, dick, Guinness-Buch der Rekorde, Fettsucht
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

48 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2010 10:24 Uhr von Prismama
 
+85 | -4
 
ANZEIGEN
Abartig! Wie kann man sich sowas nur freiwillig antun - und der Mann unterstützt sie noch..

Dass es eine Amerikanerin ist wundert mich irgendwie nicht..
Kommentar ansehen
09.05.2010 10:31 Uhr von eXeCo
 
+39 | -1
 
ANZEIGEN
wenn sie es überhaupt überlebt...
Kommentar ansehen
09.05.2010 10:36 Uhr von Trueman80
 
+71 | -1
 
ANZEIGEN
Fetisch: Ist bei den beiden eine "Feedy" und "Feeder" - Beziehung. Dabei ist meist der Mann der "Fütterer" und die Frau die "Gefütterte". Der Mann hat dabei meist einen Fett-Fetisch und fühlt sich sexuell sehr von besonders fülligen Ausmaßen angezogen und sie steht in einer Abhängigkeitsbeziehung zu ihm und versucht auch auf diesem Weg Anerkennung und Bewunderung zu bekommen. Diese Abhängigkeit in Verbindung mit ihrer Verlustangst führt nicht selten bis in den Tod. Was der Feeder zwar nicht unbedingt will, aber durch seinen Fetisch letztlich tatkräftig unterstützt da er sie beim zunehmen bestärkt.
Kommentar ansehen
09.05.2010 10:37 Uhr von earlhickey
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Und wenn sie dann an nem Herzinfarkt stirbt ist das Geheule groß...
Kommentar ansehen
09.05.2010 10:46 Uhr von readerlol
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
hmmmm: ein berg geschmolzener lust...

naja wenns schmeckt immer rin in kopp...
Kommentar ansehen
09.05.2010 10:49 Uhr von Johnny Cache
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@eXeCo: Überlebt hat noch nie jemand... die Frage ist nur woran man stirbt.
Es gibt so viele Dinge mit denen man sich auf blödsinnige Art und Weise umbringen kann, da kommt es auf diese eine Sache auch nicht mehr.

Wichtig finde ich nur daß medizinische Behandlungen bei Vorsatz wie in diesem Fall nicht von der Allgemeinheit übernommen werden sollten. Gleiches gilt natürlich auch für Leute die sich fahrlässig mit Sport umbringen wollen...
Kommentar ansehen
09.05.2010 10:56 Uhr von sambeat
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
@ earlhickey: Nicht nur das Geheule ist gross, sondern auch der Sarg ;-)
Kommentar ansehen
09.05.2010 11:02 Uhr von recklezz
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
man stelle sich vor es gebe einen gott....
wie würde er wohl aus der wäsche gucken wenn diese dame viel viel zu früh und viel zu dick mit zugefressenen augen an seine himmelspforte klopft.......

ma ernsthaft, der arme mann.... hoffentlich gibts ihn nich, der hatte sich das projekt mensch sicher mal anders vorgestellt..
Kommentar ansehen
09.05.2010 11:05 Uhr von Hady
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Krank. Einfach nur krank. Das Pärchen sollte mal ne Therapie ins Auge fassen. Am besten bevor die Olle platzt.
Kommentar ansehen
09.05.2010 11:11 Uhr von Zyniker89
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Perversion: Das das vom Guinessbuch noch mit einem Eintrag "gefördert" wird grenzt meiner Meinung nach an Perversion.
Manche Leute würden halt alles tun um mal im Tv & Co. zu kommen, selbst wenn sie sich dabei freiwillig und mit Freude dabei verstümmeln.

Persönlich finde ich das für jemanden der das aus so dummen Gründen macht kein Sozialstaat dafür aufkommen sollte, gut noch habe die Amis keine allgemeine Krankenversicherung, aber 30 Ärzte... dafür soll die gute Frau doch bitte selber aufkommen.
Kommentar ansehen
09.05.2010 11:16 Uhr von Cybertronic
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
und 24h: wird sich dann der Film "Feed" reingezogen.
Kommentar ansehen
09.05.2010 11:20 Uhr von Ne-La-Ru
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Obwohl sie bestimmt Schwer in Ordnung ist wird das ein Dickes Problem für den Bestatter..
Nicht das sie ein fetten Herzinfarkt bekommt...
Kommentar ansehen
09.05.2010 11:52 Uhr von Götterspötter
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Naja : ) Wenn das mit dem Rekord für die "dickste Frau der Welt " nicht klappt ....

Denn Oskar für die "dümmste Frau der Welt" hat sich schon

:)
Kommentar ansehen
09.05.2010 12:13 Uhr von Hrvat1977
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: also genug Konkurrenz hat sie ja in Amerika!
Kommentar ansehen
09.05.2010 12:30 Uhr von HansiHansenHans
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
In Afrika: verhungern Menschen und dann sowas -.-
Kommentar ansehen
09.05.2010 12:39 Uhr von _Illusion_
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
900 Pfund: und sie hat "erst" 273 Kilo *omg

Man könnte sich fragen, ob die Fettmasse ihr Hirn auch schon vereinnahmt hat.

Wir fragen sie dann später mal, wie sexy sie sich mit 400 kg fühlt, wenn Arme und Beine langsam kaum mehr auszumachen sind, die Toilette das Bett ist, der Herzinfarkt nahe ist und man sie mit einem Portalkran wenden muss.

Dumm, dümmer, Donna Simpson :-)
Kommentar ansehen
09.05.2010 12:54 Uhr von fred7777
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
es geht doch nichts: über einen gesunden Ehrgeiz *daumenhoch*
Kommentar ansehen
09.05.2010 13:01 Uhr von NoGo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Geht eh nicht, zumindest nicht offiziell, da die Guinness-Kommission Rekorde, bei denen sich Menschen absichtlich in tödliche Gefahr begeben, nicht zulässt. Dadurch, dass sie absichtlich sagt, sie will es werden, disqualifiziert sie sich für´s Guinness-Buch...
Kommentar ansehen
09.05.2010 13:04 Uhr von urxl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
krank: Erotisch gesehen kommt die aber nicht mehr über den TÜV!
Kommentar ansehen
09.05.2010 13:05 Uhr von Jorka
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ab in die Psychatrie mit der: Wenn die erstmal die 450 Kilo wiegen sollte.. dann wirds mit dem Ehrgeiz wohl schnell vorbei sein, denn dann wird der Herztod nicht lange auf sich warten lassen.

Solche Menschen sollten vor sich selbst geschützt werden, das ist sowas von krank...
Kommentar ansehen
09.05.2010 13:07 Uhr von Zappenduster23
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
O M F G: die stirbt doch eh vorher. das macht doch kein körper mit. warum das der mann noch mitmacht versteh ich ned...
Kommentar ansehen
09.05.2010 13:39 Uhr von SmileToday
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ Hansi: Genau, das Argument "in Afrika verhungern Menschen" hat noch nie so gut gestochen wie hier!

DIESE Frau ist nun wirklich Top-Kandidatin für den Darwin-Award.

Und ich hoffe, daß keine Versicherung (= Solidargemeinschaft) die Kosten für so einen Schwachsinn übernimmt. Statt dessen sollten die Profiteure vom Guinness-Buch alle Folgekosten zahlen.
Kommentar ansehen
09.05.2010 13:59 Uhr von de_waesche
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"ich versuche mich gesund zu ernähren": und dann allein ihr mittagstisch:
• 70 Rollen Sushi
• 1 großes Thunfisch-Sandwich oder ein 1250-Gramm-Burger
• 1 großes Truthahn-Sandwich
• 1 großes Roastbeef-Sandwich
• 1 großes Eier-Sandwich
• 1 Tüte Kartoffelchips oder 2 große Portionen Pommes frites
• 1 Packung Schokokekse
Kommentar ansehen
09.05.2010 14:29 Uhr von Leeson
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Nein, Amerikaner: sollten bei solchen Rekorden nihct gewertet werden.
Die haben eindeutig ein Heimvorteil ;)
Kommentar ansehen
09.05.2010 14:34 Uhr von sodaspace
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
pech für sie: wenn sie das offiziell angekündigt hat,bezahlt ihre krankenversicherung keinen cent mehr!

Refresh |<-- <-   1-25/48   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?