08.05.10 19:10 Uhr
 143
 

Fußball/1. Bundesliga: Nürnberg gewinnt zu Hause, muss aber in die Relegation

Am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga besiegte am heutigen Samstagnachmittag der 1. FC Nürnberg den 1. FC Köln mit 1:0 (0:0). 48.548 Fans (ausverkauft) waren in der Arena zu Gast.

Das entscheidende Tor für die Hausherren fiel erst zwei Minuten vor Ende der Partie, Torschütze war Andreas Ottl.

Trotz des Sieges rangiert der 1. FC Nürnberg auf dem 16. Rang und muss damit in die Relegation. Der Gegner ist der FC Augsburg.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, 1. FC Nürnberg, Relegation
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2010 19:10 Uhr von rheih
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke mal, dass die Nürnberger es schaffen sich gegen die Augsburger zu behaupten und so der Bundesliga erhalten bleiben! Schade, dass die Bochumer abgestiegen sind.
Kommentar ansehen
09.05.2010 14:23 Uhr von DrLecter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das schaffen wir! Ich wünsche unserer Mannschaft viel GLück, dass wir erstklassig bleiben!!!

hab grad übrigens was cooles entdeckt:
Endlich gibts mal richtig geile POster von vielen Bundesliga Stadien
http://www.stadionposter.net

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?