07.05.10 20:50 Uhr
 501
 

"Playboy" geht mit "entschärfter" Website an den Start

Das Erotik-Unternehmen "Playboy" will mit einer "bürotauglichen" Website neue Kunden anlocken. Die Seite soll "The Smoking Jacket" heißen und komplett auf anzügliche Bilder verzichten.

Damit will man einen ähnlichen Weg wie Konkurrenz aus dem Hause "FHM" und "Maxim" einschlagen. Vor allem Werbekunden sollen damit angesprochen werden, die nicht ihren Namen neben Nacktbildern sehen wollen.

Zur Website selbst verrät der "Playboy" keine großen Details - lediglich, dass sie kostenlos sein soll. Am gestrigen Donnerstag wurde das Projekt bei einer Bekanntgabe der Quartalszahlen von Sprechern des Konzerns vorgestellt.


WebReporter: eXecube
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Start, Playboy, Website, Nacktfoto, Werbekunde
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2010 22:13 Uhr von Spafi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Perfekt: Wer braucht schon Titten? Der Playboy wird doch eh nur wegen den Reportagen gelesen
Kommentar ansehen
08.05.2010 01:49 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Uiuiui eine ganz neue Werbestrategie...Ein Männermagazin ohne nackte Frauen...das ist wie Bier ohne Hopfen,Malz und Kohlensäure...

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?