07.05.10 20:41 Uhr
 291
 

Kambodscha: Drei Angler im Boot von Blitz getötet

Einer Meldung von Lokalmedien in Kambodscha zufolge sind drei Brüder in einem Fischerboot während eines Gewitters umgekommen.

In ihrem Fischerboot waren sie vor der Küste bei Kampot vom Unwetter überrascht worden. Ein Blitz soll den ersten Analysen am Unfallort nach in die auf dem Boot herausragende Funkantenne eingeschlagen haben.

Einer der drei Brüder lag tot im Boot, der zweite wurde tot aus dem Meer geborgen. Nach dem Dritten, der als vermisst gilt, wird noch gesucht.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Bruder, Boot, Blitz, Kambodscha, Angler
Quelle: www.oe24.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2010 01:55 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
So was ist immer tragisch: aber passiert ist passiert und ist nicht zu ändern.
Kommentar ansehen
16.07.2010 01:00 Uhr von ollolo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war kein Blitz !!! Die drei hatten ´nen Zitteraal an der Leine......

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?