06.05.10 14:29 Uhr
 1.377
 

Bayern: Bei Kontrolle eines Autofahrers sahen Beamte Blindenstock am Rücksitz

An einer Raststätte der A3 bei Randersacker (Landkreis Würzburg) stießen Beamte bei einer Routinekontrolle auf einen 44-Jährigen. Während der Überprüfung der Papiere bemerkten sie, dass er keinen gültigen Führerschein besaß.

Vor allem war aber der Anblick eines Blindenstocks auf dem Rücksitz des Fahrzeugs für die Polizisten makaber.

Auf die eindringliche Nachfrage, was er zu seinem Fahrverhalten trotz seiner beinahen Blindheit sagt, berief sich der 44-Jährige auf eine Begleiterin, die angeblich Fahrerin des Wagens gewesen sei. Diese Person war auf der Rastanlage nicht zu ermitteln. Jetzt sieht er einem Strafverfahren entgegen.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kontrolle, Beamter, Blinder, Rücksitz
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2010 14:58 Uhr von Darth Stassen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das Strafverfahren kann er aber nicht wegen der Blindheit bekommen, sondern höchstens wegen dem daraus resultierenden Fahrstil bzw. dem nicht gültigen Führerschein.
Weiul rein technisch gesehen, dürfen auch Blinde den Führerschein machen und damit auch fahren, sie müssen nur irgendwie durch den Sehtest kommen.

[/Klugscheißmodus aus]
Kommentar ansehen
06.05.2010 15:43 Uhr von jpanse
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt SIEHT er einem Strafverfahren entgegen. Finde ich auch makaber bei einem fast Blinden :)
Kommentar ansehen
06.05.2010 16:00 Uhr von Linoge
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
der kommt auch auf meinen Rücksitz: und wenn die nächste Kontrolle kommt kann ich ja behaupten ..

ich habe das Schild mit der Geschwindigkeitsbegrenzung gar nicht gesehen


Nur zur Erklärung:
Ich mache mich nicht über Blinde lustig ich versuche mir nur die Gesichter der kontrollierenden Beamten vorzustellen :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?