06.05.10 12:02 Uhr
 304
 

Echo Jazz 2010: Auszeichnung für Paul Kuhn

Als erster Preisträger des neuen Echo Jazz 2010 wurde am gestrigen Mittwochabend in der Bochumer Jahrhunderthalle Paul Kuhn für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Der Preis wurde dem 82-jährigen Paul Kuhn, nach seiner Live-Darbietung von "Fly me to the Moon", von James Last übergeben.

Preisträger waren unter anderem noch Diana Krall, Klaus Doldinger und Curtis Stigers. Insgesamt wurden die Auszeichnungen vor 750 Zuschauern in 31 Kategorien übergeben. Die Laudatoren waren zum Beispiel Helen Schneider, Uwe Ochsenknecht, Sido Cassandra Steen, Piet Klocke sowie Ralph Morgenstern.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auszeichnung, Echo, Jazz, Paul Kuhn, Jahrhunderhalle
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2010 14:43 Uhr von Heuwerfer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sido als Laudator beim Echo Jazz? Bisher hob sich der Echo Jazz immer angenehm vom von Comedians und anderen mediengeilen C-Promis regelrecht verseuchten "normalen" Echo ab.

Irgendwie passt Sido da meiner Meinung nach nicht wirklich rein, und auch das Publikum soll wohl eher irritiert gewesen sein.

Kommt als nächstes dann etwa Ina Müller als Laudatorin zu einer Preisverleihung für klassiche Musik?
Kommentar ansehen
06.05.2010 15:51 Uhr von StefanNiggemeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Echo Jazz 2010: Für uns war die Laudatio vom wunderbaren Piet Klocke äusserst charmant, intelligent humorvoll, passend und vor allem zur Ehre der Preisträgerin gereichend, der ebenfalls begnadeten Celine Rudolph, die das in Ihrer Reaktion auch ganz deutlich bewies. Piet Klocke, einer der vor Jahren angesagtesten Film-, und Fernsehmusiker (u.a. Grimmepreis) dieses Landes und Freund von Klaus Doldinger weiss im Übrigen wovon er spricht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?