06.05.10 11:11 Uhr
 434
 

"Toy Story 3": Crew der "Bullyparade" wieder vereint

Die Comedyshow "Bullyparade" wird schon länger nicht mehr fortgesetzt. Die damaligen Mitglieder wandern seit der Auflösung auf Solopfaden.

Jetzt arbeiten Michael "Bully" Herbig, Christian Tramitz und Rick Kavanian wieder zusammen.

Für die deutsche Synchronisation von "Toy Story 3", der am 29. Juli bei uns in den Kinos startet, konnten die drei als Sprecher gewonnen werden.


WebReporter: McGurg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Synchronisation, Toy Story 3, Michael Herbig, Christian Tramitz, Rick Kavanian
Quelle: www.widescreen-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2010 11:11 Uhr von McGurg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer von den dreien welche Sprechrolle übernimmt, steht in der Quelle. Dort sind auch noch die Gründe zu lesen, weshalb der alte Sprecher von Woody nicht mehr zur Verfügung steht. Ich hätte es eigentlich lieber gesehen, wenn die Sprecher gleich bleiben…die Synchro war jetzt nicht soooo schlecht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?