06.05.10 10:58 Uhr
 177
 

Studie: Unter Berufsstress leiden auch die Herzen der Frauen

Laut einer Studie aus Dänemark, die an Krankenschwestern durchgeführt wurde, können auch Frauenherzen durch Stress im Beruf Schaden nehmen. Dieses Problem wurde bisher als reines Männerproblem angesehen.

Doch bei der Studie wurde festgestellt, dass für Frauen unter 50 Jahren eine viel größere Gefahr bestehe, am Herzen zu erkranken, als bisher angenommen. Es wurden die Daten von 12.000 Krankenschwestern ausgewertet.

Dabei wurde festgestellt, dass die Frauen, die ihre Arbeit ein wenig zu stressig fanden, ein 25 Prozent höheres Risiko aufwiesen, mit dem Herz Probleme zu bekommen. Bei denjenigen, die ihren Arbeitsstress als viel zu hoch einschätzten, waren es sogar 50 Prozent.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Studie, Krankheit, Herz, Stress, Erkrankung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haartransplantation in der Türkei günstiger als in Deutschland
Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?