06.05.10 09:58 Uhr
 4.571
 

Business-Hubschrauber von Mercedes-Benz enthüllt

Mercedes-Benz hat in Zusammenarbeit mit Europcopter einen neuen Business-Hubschrauber entwickelt und ihn in Genf vorgestellt.

Der EC145 wurde vollständig von den Mercedes-Benz-Designern gestaltet und von internen Ingenieuren mitentwickelt.

Dabei herausgekommen ist ein Luxus-Helikopter für Geschäftsleute und Privatleute, die auf Mercedes-Benz-Innenraum-Luxus auch in der Luft nicht verzichten wollen.


WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Luxus, Business, Hubschrauber, Mercedes-Benz
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2010 10:22 Uhr von eternalguilty
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.05.2010 10:52 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
also: über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.
In der Tat ist ein Daimler auf der Strasse ein recht trister Anblick. Hier gibts deutliche Unterschiede im Vergleich zu anderen Fahrzeugherstellern.
Um was es hier geht ist schlichtweg eine Studie eines "Daimler-Heli".
Ob der jemals in Serie für gutbetuchte Leute zur Verfügung gestellt werden wird, lass ich mal dahingestellt.
Wer Geld für einen Privathelikopter hat, hat auch Geld für einen Privatjet.
Abgesehen davon ist in der Luftfahrt in Sachen Ausstattung und Umbau von Flugzeugen Daimler nichtmal ansatzweise vertreten.
Kommentar ansehen
06.05.2010 10:59 Uhr von Ribl
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
spricht da der Neid? Sollen die Leute doch Geld für sowas ausgeben. Ich find den schön!

Dir sollte ggf. klar sein, dass es für die Allgemeinheit besser ist, wenn die SEHR reichen Leute ihr Geld ausgeben.
a) kurbelt das die Wirtschaft an b) bekommen die von dem Geld nur noch viel mehr Geld (Zinseszins) was dazu geführt hat, dass im moment nur noch geschätzte 10% des verfügbaren Geldes frei auf dem Markt verfügbar sind. Die Restlichen Euros sind Geldanlagen.
Quelle: Mein VWL Professor
Kommentar ansehen
06.05.2010 11:02 Uhr von snfreund
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
tolles fluggerät, nur der sten fehlt auf dem steuerknüppel, schade,... hätte ihn mir sonst bestellt ;p
Kommentar ansehen
06.05.2010 11:30 Uhr von etsch79
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
naja: sollten die net bei den auto bleiben??
Kommentar ansehen
06.05.2010 11:35 Uhr von desinalco
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mal eben: schnell zur niederlassung flitzen und das dingens bestellen ;)
Kommentar ansehen
06.05.2010 12:49 Uhr von werhamster40kilo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Helihersteller heißt Eurocopter.
Ohne p vorm c.

Und die EC 145 ist auch nicht gerade neu. Von daher hat Mercedes wohl eher nicht den Hubschrauber entwickelt, sondern die Innenausstattung.
Kommentar ansehen
06.05.2010 14:19 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt genug Gegenden, wo der Reissenden Absatz finden könnte. Alleine schon die Schwerreichen in Brasilien.

Wenn ich mich jetzt nicht in der Stadt vertue gibt es viele Bosse in Rio, die generell mit dem Heli ins Büro geflogen werden, weil die Gefahr einfazu zu gross ist, ein Opfer der extremen Kriminalität zu werden, wenn sie eine Limousine nehmen.
Kommentar ansehen
06.05.2010 15:16 Uhr von Floppy77
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: warte lieber auf diese Entwicklung:
http://imcdb.org/...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?