05.05.10 20:17 Uhr
 506
 

Erste Stellungnahme von Jens Lehmann zum Torhüter-"Tohuwabohu" in der Nationalelf

Jens Lehmann hat sich jetzt erstmals zum großen Torhüterproblem in der deutschen Nationalmannschaft zu Wort gemeldet.

Demnach kann Trainer Jogi Löw wohl kaum damit rechnen, dass Lehmann nun nach dem ausgefallenen Renè Adler auf Platz drei auf der Torhüter-Bank nachrücken wird, da sich Lehman selbst als besser ansieht, als die momentanen Towartnominierungen Neuer und Wiese, die für die WM bereits gesetzt sind.

Spekuliert wird nun, dass Löw Bayern Torwart Butt nachrücken lässt. Allerdings würde Lehman auch diesem raten, nicht auf Platz drei hinter Neuer und Wiese auf einen Einsatz zu warten, da diese nach Meinung Lehmanns keine gute Saison gespielt haben. Die Entscheidung wird am Freitag gefällt.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Torhüter, Nationalelf, Stellungnahme, Tohuwabohu
Quelle: www.topsport.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2010 20:21 Uhr von t1m1
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
da reist genau der richtige sein Maul auf! xD
Kommentar ansehen
05.05.2010 20:39 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Ich finde hier war nicht nur Löw: ein bisschen Nachlässig..das Renè Adler wegen der nicht verheilten,gebrochenen Rippe,eine Weltmeisterschaft niemals hätte bestreiten können`war mehr als klar..da wäre vorrausdenken wichtig gewesen,vor allem von den Verantwortlichen.

Nur Jens,hinterher ist man immer klüger...und, Du hast es grad nötig,...irgendwas zu labern...
Kommentar ansehen
05.05.2010 21:54 Uhr von RU-Wolf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der Lehmann outet sich grad als potentieller Nachfolger von Lothar "Lautsprecher" Mathäus...
Kommentar ansehen
05.05.2010 22:51 Uhr von technaut1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...zumindest hätte sich lehmann bei nem etwaigen elfmeter-schiessen nur nen weißen zettel in die stutzen klemmen müssen und die gegnerischen schützen hätten sich vor angst in die hose gemacht. :-)
Kommentar ansehen
06.05.2010 00:34 Uhr von GhostyxD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum denn nciht gleich den Titan auf die Bank setzen?
...aber dann würde dem ZDF (oder ARD?) ja der "Experte" fehlen der in den Halbzeiten der WM-Spiele über Löws Taktik philosophiert :-D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?