05.05.10 15:08 Uhr
 694
 

Raucher verlieren schneller ihre Zähne

Laut einem Bericht der Bundeszahnärztekammer zusammen mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) ist die Gefahr, dass Zähne schneller ausfallen, bei Rauchern um etwa 50 Prozent höher als bei Nichtrauchern.

Das Problem der Raucher ist, dass sie viel häufiger an Parodontose, also Zahnfleischbluten leiden. Als Grund dafür könnte, so die Mediziner, der Schadstoff im Zigaretten-Rauch verantwortlich sein. Auch sei die Gefahr, an Mundhöhlenkrebs zu erkranken, sehr hoch.

Martina Pötschke-Langer, Vorsorgeexpertin des DKFZ, sagte: "In Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 10 000 Menschen an Krebs der Mundhöhle und des Rachens und rund 4500 sterben daran - vor allem Männer." Zahnärzte sollen jetzt vermehrt an der Aufklärung mitwirken.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Verlust, Raucher, Zahn
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2010 15:17 Uhr von desinalco
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
ja ja die raucher: wenn man alle todesfälle, die aufs rauchen geschoben werden, mal zusammenzählt ...ja dann wäre die ganze weltbevölkerung bereits ausgestorben

ich frag mich nur an was die achso gesunden nichtraucher sterben? vermutlich an langeweile
Kommentar ansehen
05.05.2010 15:38 Uhr von kingoftf
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Raucher verlieren schneller ihre Zähne: Es macht ihnen aber nix aus, weil sie auch früher sterben.
Kommentar ansehen
05.05.2010 16:47 Uhr von 08_15
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Diabetiker noch eher: und Alkoholiker noch eher....

Nu weiß ich warum Babys ohne Zähne geboren werden...

Keiner kann sagen was eher dazu beiträgt.

Edit:
erst Alk, dann Diabetis und dann erst Raucher.... mir fehlt die Reihenfolge.... Ahso ... Amalgan, Konservierungsstoffe ... wollt mal wer Fördergelder für sinnfreie Studien haben. Auch schlechte Zahnpflege wird nicht berücksichtigt. Tolle Studie!!!! (Bezahlt von Steuergeldern)

[ nachträglich editiert von 08_15 ]
Kommentar ansehen
05.05.2010 16:59 Uhr von iamrefused
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht wenn: sie regelmässig fluorisieren :P
Kommentar ansehen
06.05.2010 06:32 Uhr von redi7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
statistik: die gefahr, dass bei rauchern die zähne schneller ausfallen ist also 50 % höher als, dass bei Nichtrauchern die zähne schneller ausfallen...

schneller als was denn??
Kommentar ansehen
22.05.2010 21:55 Uhr von georgeb
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
seit dem rauchverbot in kneipen, haben reichlich nichtraucher auch ihre zähne verloren, wegen meckern :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?