05.05.10 14:33 Uhr
 3.565
 

Nacktbilder von Helena Christensen angeblich digital retuschiert

Wie Shortnews berichtete, wurde Model Helena Christensen für eine Werbekampagne eines Sportartikelherstellers nahezu nackt abgebildet.

Dabei tritt sie außer in Schuhen der aktuellen Kollektion vollständig im Evakostüm auf und posiert für die Kamera.

Die Proportionen des Models und z.B. Hautunebenheiten sollen hierbei allerdings zur Optimierung des Gesamteindrucks digital nachbearbeitet worden sein.


WebReporter: Rick-Dangerous
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Helena Christensen, Retuschierung
Quelle: www.promipranger.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2010 14:38 Uhr von desinalco
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ja und? ne news wärs wenn des net so gewesen wäre...

also fail
Kommentar ansehen
05.05.2010 14:56 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ahc, echt jetzt?
Wundert mich schon, dabei sieht die doch so makellos aus:

http://images.teamsugar.com/...
Kommentar ansehen
05.05.2010 15:11 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Optimierung des Gesamteindrucks: Geniale Phrase...

Für wen das neu ist...DAS MACHEN ALLE SO ;D
Kommentar ansehen
06.05.2010 15:38 Uhr von Zuckerfee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach was sieht doch völlig natürlich aus....grins
Kommentar ansehen
06.05.2010 18:02 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Bullshit......

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?