05.05.10 11:08 Uhr
 493
 

Fußball: Borussia Dortmund erhöht die Eintrittspreise

Hans-Joachim Watzke, der Präsident des Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund, hat jetzt bekannt gegeben, dass die Eintrittspreise für die kommende Spielzeit erhöht werden. Dies gilt für Dauer- und Tageskarten.

Bereits im vergangenen Jahr hatte der BVB die Ticketpreise zur neuen Saison deutlich erhöht. Damals gingen die Preis um mehr als 20 Prozent nach oben. In diesem Jahr soll sich die Steigerungsrate lediglich bei unter drei Prozent bewegen, heißt es.

Watzke glaubt, dass die BVB-Anhänger die Preiserhöhung ohne großes Murren hinnehmen. Er meinte: "Sie werden Verständnis haben, dass wir auf diesem Weg die Kosten auffangen."


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Stadion, Eintritt, Hans-Joachim Watzke
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2010 11:33 Uhr von HBeene
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dortmunds Fans sind blöd! Ebenso Schalke Fans, die würden auch 200 € das Spiel hingehen!

Besonders "gut" ist, die Preise werden erhöht, nachdem Dortmund nach langer Zeit mal wieder die Quali für den Europacup geschafft hat! (dadurch nehmen sie mehr Geld ein, falls jemand das nicht weiß, neue Spieler hin oder her!)

[ nachträglich editiert von HBeene ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?