04.05.10 18:15 Uhr
 111
 

Lyon: Große Ausstellung der niederländischen Maler Bram und Geer van Velde

Das Lyoner Museum der Schönen Künste zeigt eine große Schau mit rund 170 Kunstwerken des Brüderpaars Bram und Geer van Velde. Beim Betrachten der Werke kann der Besucher Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Künstler vergleichen.

Es werden Arbeiten des älteren Brams (1895-1981) und des jüngeren Bruders Geer van Velde (1898-1977) in der Schau "Zwei Maler, ein Name" präsentiert.

Das Brüderpaar - bekannte Künstler des 20. Jahrhunderts - wurde hauptsächlich durch seine expressionistischen Landschaftsbilder berühmt. Der vollständige Name der Ausstellung heißt "Bram und Geer van Velde. Zwei Maler, ein Name" und kann bis 19. Juli besichtigt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Maler, Lyon, Geer van Velde, Bram van Velde
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2010 18:15 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Brüder van Velde waren mir bis jetzt unbekannt, sind aber nicht so meine Geschmacksrichtung wie der von ihnen vielfach gemalte Stil des Expressionismus. (Foto zeigt Bild von Bram van Velde)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?