04.05.10 16:01 Uhr
 235
 

Formel 1: Sebastian Vettel glaubt an Verbesserung von Michael Schumacher

Der 41-jährige Michael Schumacher (Mercedes GP) hat seit seinem Comeback in der Formel 1 in vier Rennen bisher lediglich zehn Zähler eingesammelt.

Sebastian Vettel (22 Jahre/Red Bull) erklärte jetzt, dass er glaube, Schumi werde sich im weiteren Verlauf der Formel 1 noch stark verbessern. "Auch er hat das Potenzial seines Autos wohl noch lange nicht ausgeschöpft und wird daher von Rennen zu Rennen besser in Fahrt kommen", so Vettel.

Vettel meinte weiter, dass er Fernsehbilder von F-1-Rennen gesehen habe, in denen Schumacher seine alte Fahrweise aufblitzen ließ.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Michael Schumacher, Sebastian Vettel, Red Bull, Mercedes GP
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?