04.05.10 09:58 Uhr
 730
 

Diese beliebten Webseiten bergen Gefahren für Kinder

Laut der aktuellen JIM-Studie sind Jugendliche im Schnitt täglich über zwei Stunden im Internet; 75 Prozent der Teenager haben einen eigenen Computer. Diese Zahlen belegen deutlich, dass das WWW in den meisten Kinderzimmern angekommen ist.

Viele Eltern wissen allerdings gar nicht, auf welchen Seiten sich ihr Nachwuchs aufhält. Nun wurden beliebte Seiten zusammengefasst, die ein Gefahrenpotential für Kinder und Jugendliche bergen.

Neben Seiten wie Chatroulette und YouPorn tauchen auch Webdienste wie Google, Twitter, Blogs und Flirt-Communities in der Liste mit potenziell gefährlichen Webseiten auf.


WebReporter: chica123
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Google, Computer, Twitter, YouTube, Website, Chatroulette, Chathopper.com
Quelle: www.zehn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2010 10:46 Uhr von 5MVP5
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
gefährlich? Das Pornoseiten nichts für Jugendliche unter 18 sind ist bekannt, aber zeigt mir einen 16-jährigen der noch nie auf einer Pornoseite war...

Ich denke nicht das die Jugend von ein paar verbotenen Videos bleibende Schäden bekommt, schließlich darf man ja ab 14 Jahren Sex haben, aber erst mit 18 ein Porno anschauen...ergibt irgendwie wenig Sinn.
Kommentar ansehen
04.05.2010 19:57 Uhr von Snak3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Böses Google :-P: Am besten gleich sperren diese gefährliche Seite.
So etwas kann man unschuldigen, wehrlosen Kindern echt nicht zumuten.
Ich wäre für ein großen rotes Stoppschild wenn man diese Seite aufruft.
Gleich mal Ursula anrufen, die hatte da doch schon mal was vorbereitet...

Das einzig wirklich Berechtigte auf der Liste ist Punkt 10 Pro Ana/ Pro Mia finde ich...
Kommentar ansehen
07.06.2010 04:54 Uhr von Blacki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß die News ist schon sehr alt, aber:

Was für eine Seite ist bitte schön Online Spiele, Call Of Duty, was hat das mit einer Internet Seite zu tun?

Hauptsache man bringt da wieder einmal diese allzu beliebten "Killerspiele" (wie ich dieses Wort hasse) ins Licht, lächerlich sowas, besonderst da es um Internet seiten geht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?