04.05.10 08:44 Uhr
 1.289
 

Rheine: Achtjährige fährt aus Spaß Auto und baut Unfall - Vater war Beifahrer

In einem Stadtteil von Rheine wurden Polizeibeamte zu einen anscheinend harmlosen Verkehrsunfall gerufen.Dort hatte ein PKW beim Rückwärtssetzen ein anderes Auto beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von 6.000 Euro.

Zunächst gab sich auch der 48-Jährige Fahrzeughalter als Fahrer aus. Doch Zeugen bestanden vehement darauf, dass die achtjährige Tochter gefahren sei. Im Zuge der Unfallaufnahme bestätigte sich dieser Umstand.

Letztendlich gaben die Eltern des Kindes zu, das die Tochter gefahren ist. Der Vater sagte nur: "Es habe ihr solchen Spaß gemacht." Auf den Vater kommen nun erhebliche Konsequenzen zu.


WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Kind, Unfall, Vater, Spaß, Beifahrer
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2010 09:43 Uhr von EdwardTeach
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
das wird teuer werden.
Kommentar ansehen
04.05.2010 10:22 Uhr von Gezeichneter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das irgendwie gemein, wenn ich wegen dem Titel lachen musste? :D

Boah nee, was ist denn nur mit den Leuten los? Jeden Tag nen neuer Tiefpunkt und das noch vor dem Mittagessen!
Kommentar ansehen
04.05.2010 10:51 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wow super Zeugen.
Kommentar ansehen
04.05.2010 12:55 Uhr von sauron2k
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ dracultepes: jo immer diese kameradenschweine. wenn die kleine danach einfach weggefahren wäre dann wäre das 100 % in ordnung die anzuschwärzen aber offensichtlich sind sie ja da geblieben und der vater hat die verantwortung übernommen

die sind bestimmt abends mit nem guten gefühl ins bett gegangen endlich mal wieder jemanden in die scheiße reingeritten zu haben

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?