03.05.10 11:38 Uhr
 174
 

Medions neues Akoya Gaming-Notebook stellt sich vor

Hersteller Medion hat das neue Akoya P6625 Notebook präsentiert, welches sich aufgrund seiner Ausstattung für Zocker eignet.

Das neue Notebook bietet unter anderem einen schnellen Intel Core i5 Prozessor mit 2.26 Ghz Taktfrequenz und vier Gigybyte DDR3 Ram an.

Als Grafikkarte kommt eine ATI Radeon HD 5165 Grafikkarte mit einem Gigabyte Grafikspeicher zum Einsatz und für den nötigen Speicherplatz, sorgt eine 500 Gigabyte Festplatte.


WebReporter: SantaCruze
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Notebook, Gaming, Medion, Akoya
Quelle: www.weltdergadgets.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2010 12:26 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ha ha! Medion und Gamer! Einen viel größeren Gegensatz gibt´s gar nicht. Und die 08/15 Hardware mag für Solitär ausreichend sein, aber für "echte" Spiele ist das Teil viel zu leistungsschwach.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?