03.05.10 06:47 Uhr
 141
 

Fußball: Benfica Lissabon verliert beim FC Porto -Keine vorzeitige Meisterschaft

Am vorletzten Spieltag in der portugiesischen Liga musste Benfica Lissabon beim FC Porto antreten. Ein Unentschieden hätte dem Hauptstadtklub schon zum Gewinn der Meisterschaft gereicht.

Doch der FC Porto gewann mit 3:1 und sorgte noch für Spannung in der Meisterschaft. Der Zweitplatzierte der Liga, Sporting Braga, gewann sein Match gegen Paços de Ferreira mit 1:0 und liegt nur noch drei Punkte hinter Benfica.

Der FC Porto ist Tabellendritter und sicherte sich die Teilnahme an der Euro League. Sind Benfica und Braga nach dem letzten Spieltag punktgleich, so entscheidet der direkte Vergleich der beiden Teams. Und da hat Sporting Braga die Nase vorn.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Portugal, Meisterschaft, Benfica Lissabon, FC Porto
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonnas Sohn soll Nachwuchsfußballer bei Benfica Lissabon werden
Fußball/Champions-League: Der FC Bayern München erreicht Halbfinale
Fußball: Manuel Neuer mit dem 1:0 gegen Benfica Lissabon zufrieden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonnas Sohn soll Nachwuchsfußballer bei Benfica Lissabon werden
Fußball/Champions-League: Der FC Bayern München erreicht Halbfinale
Fußball: Manuel Neuer mit dem 1:0 gegen Benfica Lissabon zufrieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?