03.05.10 06:10 Uhr
 40
 

Radsport: Alejandro Valverde - Sieger der Tour de Romandie (Frankreich)

Nach Abraham Olano (1996) gewinnt mit Valverde wieder ein Spanier das Gesamtklassement. Der Kapitän des Teams Caisse d´Epargne gewann die Abschlussetappe und verwies den Slowenen Simon Spilak auf den 2. Platz in der Gesamtwertung. Lediglich 11 Sekunden trennen am Ende beide Fahrer.

"Es war eine Rundfahrt bei schwierigen Bedingungen, doch in diesem Jahr habe ich mich mit der Kälte und dem Regen arrangiert", sagte Valverde. Aber Grund zur Freude hat er dennoch nicht: Die Anti-Doping-Agentur CONI (Italien) hatte Valverde bis zum 11. Mai 2011 für alle Rennen in Italien gesperrt.

Auch der Weltverband UCI will handeln, wartet aber erst einmal den Ausgang einer Klage des Spaniers ab, um dann eventuell eine weltweite Sperre auszusprechen.


WebReporter: kamisen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, Sieger, Alejandro Valverde, Tour de Romandie
Quelle: www.sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Alejandro Valverde spendet sein Preisgeld den Hinterbliebenen Scarponis
Radsport: Alejandro Valverde gewinnt den Klassiker Fleche Wallonne
Radsport: Alejandro Valverde setzt sich im Flèche Wallonne durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2010 06:10 Uhr von kamisen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie sauber kann der Sieg eines Fahrers sein, der immer wieder im Zusammenhang mit Dopingskandalen genannt wird?
Kommentar ansehen
03.05.2010 11:07 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ein Schreibfehler in der Überschrift.
Das müsste doch statt Tour de Normandie eigentlich Tour de Pharmacie heissen......

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Alejandro Valverde spendet sein Preisgeld den Hinterbliebenen Scarponis
Radsport: Alejandro Valverde gewinnt den Klassiker Fleche Wallonne
Radsport: Alejandro Valverde setzt sich im Flèche Wallonne durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?