01.05.10 13:00 Uhr
 2.109
 

Sat.1: Gute Quoten für "Die perfekte Minute"

Mit "Die perfekte Minute" konnte Privatsender Sat.1 am Freitagabend sehr ordentliche Quoten erzielen. Insgesamt 2,48 Millionen Zuschauer reichten für einen Marktanteil von 9,3 Prozent.

In der werberelevanten Zuschauergruppe waren durchschnittlich 1,35 Millionen Zuschauer dabei, was somit einen starken Marktanteil von 14,4 Prozent ergab.

Die anschließend ausgestrahlte "Oliver Pocher Show" enttäuschte jedoch erneut. Lediglich 1,12 Millionen Zuschauer (Marktanteil 5,0 Prozent) sahen das Format mit Oliver Pocher.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sendung, Sat.1, Zuschauerzahl, Die perfekte Minute
Quelle: www.dwdl.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2010 13:19 Uhr von Extron
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wir haben es auch geschaut und die Spannung war schon die ganze zeit gegeben.

Freue mich schon auf die Nächste Show.

Und Parallelen zu Raab, finde ich jetzt nicht, da die ganzen Tricks auf Übung basieren und nur im Studio gemacht werden.
Kommentar ansehen
01.05.2010 13:27 Uhr von buzzensteiner2008
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Aufguß vom Aufguß eines Aufgusses: Alles schon dagewesen...

dauernd diese "Mama/Papa du bist die/der größte" Kacke...

vielleicht ein beachtlicher Start, aber prädestiniert den Sendeplatz schnell zu verlieren und in die Vergessenheit zu geraten...

We will see ;)
Kommentar ansehen
01.05.2010 15:39 Uhr von Barni_Gambel
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Hab den Mist nicht: geguckt... Und die Oli Pocher Show ist echt voll der Schei...
Kommentar ansehen
01.05.2010 18:36 Uhr von martin@pc
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
diese show-art: gabs doch schon vor jahren auf sat 1 und wurde von kai pflaume morderiert, oder?

mama/papa muss irgendetwas perfekt erledigen, was die nicht so gut können, haben vorbereitungszeit und bei erfolg ist sat1-weihnachten-für die family, so playstation 2 für den kleinen sohn, führerschein für die große, etc. .... hab es (leider^^?) nicht gesehen, aber das sah eig eher nach ner art comeback aus ^^
Kommentar ansehen
01.05.2010 19:47 Uhr von Seyhanovic
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also: ich fands Super.

Es gab wirklich Aufgaben, in dem ich dachte, das sie unlösbar für Menschen sind.

Aber die Kandidaten haben es geschaft. =)
Kommentar ansehen
01.05.2010 19:57 Uhr von tetzibln
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
genau: Diese Art von Spiel-Show gab es vor einigen Jahren schon und wurde von Kai Pflaume moderiert.

nur ging es da glaub ich nur um eine Sache die ein Familienmitglied eine Woche erlernen musste.

langweilig fand ich es trotzdem
Kommentar ansehen
01.05.2010 22:54 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
rein gar nix: Tja, ´gute Quoten´ sagen ja bekanntlich rein gar nix aus über Qualität.
Ulla KaB und gute Quote das passt nicht zusammen, hat es noch nie.
Kommentar ansehen
02.05.2010 15:18 Uhr von Hanno63
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein neuer Versuch einer alten Show, aber ist O.K. eine fast identische Sendung gab es schon mal , allerdings mit "nur" 1 Woche Übungszeit,...und jeweils nur für 1 Spiel , nach speziellen Fähigkeiten und Auswahl aus ein paar Vorschlägen, mit der Familie, dann aber mit privater Gewinnzusammenstellung : Auto, spezielles Sportgerät oder "Gemischtes" für die ganze Familie oder andere gewünschte Dinge.

Jetzt eben als Prämien-Show mit nur ein paar Spielern..

... nur die Einschaltquoten sind:
1: nie korrekt weil nur geringe Anteile zum tatsächlichen Verhältnis, gemessen werden.

2. Jede "neue" Sendung höher frequentiert wird für die "ersten paar Male".
Kommentar ansehen
02.05.2010 15:49 Uhr von Bogmen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann hat Oliver Pocher Format???
Kommentar ansehen
03.05.2010 15:16 Uhr von Munich
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Prognose: Die Sendung wird zum Flop...
Die Spiele werden sich jetzt sicher öfter mal wiederholen und daher wird ganz schnell die Luft raus sein...

Falls sie die Sendung fortsetzen dann nur
a; wegen zu wenig Alternativen bei den übrigen Sendern oder
b; im Vorabendprogramm

WWM wird die Sendung wohl nicht ablösen, was sowohl an der nicht mehr Zeitgemäßen Ulla liegt, als auch am relativ eintönigen Format der Sendung.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?