30.04.10 11:19 Uhr
 341
 

Elektroautos haben noch keine guten Marktchancen

Dadurch dass die Fahrzeuge mit einem Elektroantrieb immer noch eine zu geringe Reichweite haben, sind sie zurzeit noch keine ernste Konkurrenz für herkömmliche Autos.

Laut Experten spiele auch der noch zu hohe Preis bei den Elektroautos eine Rolle. Aus diesem Grund werden die Chancen, die die Fahrzeuge mit Elektoantrieb zurzeit haben, als sehr gering eingestuft.

Die Reichweite von durchschnittlich 130 Kilometern ist den potenziellen Käufern noch zu wenig. Selbst bei reinen Stadtautos wird die Reichweite noch als zu gering angesehen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Markt, Chance, Elektroauto, Käufer, Elektroantrieb, Reichweite
Quelle: www.dasautoblog.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2010 11:33 Uhr von memo81
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Das Elektroauto: wird schon seit den 70ern bewußt zurückgehalten.
Die Öl-Bosse und Lobbies wollen schließlich morgen auch noch goldene Brötchen kaufen.
Kommentar ansehen
30.04.2010 11:47 Uhr von DerDerRumschHeisst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach mal anbieten Wenn es denn mal ein paar Elektrofahrzeuge geben würde, aber eigentlich ist ja noch kein Angebot vorhanden ...
Kommentar ansehen
30.04.2010 11:50 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@memo81: Genau *tschilp*

b2t
Sowas muss man sich im moment neben seinem Benziner als Zweitwagen leisten können, sonst setzt sich sowas nicht durch.
Kommentar ansehen
30.04.2010 16:18 Uhr von ArrowTiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerDerRumschHeisst: -- "Wenn es denn mal ein paar Elektrofahrzeuge geben würde, aber eigentlich ist ja noch kein Angebot vorhanden..."

Gibt es doch. Deutschlandweit z.B. unter der Initiative "Lautlos durch Deutschland" zu finden: http://www.lautlos-durch-deutschland.de/

Aber es stimmt schon, diese Fahrzeuge sind schon noch etwas teuer. Ich würde da derzeit höchstens mit einem E-Zweirad liebäugeln. Oder mit einem Tesla-Roadster... ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?