29.04.10 22:52 Uhr
 140
 

Kaukasus: Polizisten sterben bei Bombenanschlag

In der russischen Teilrepublik Dagestan ereignete sich heute ein Bombenanschlag. Dabei wurden zwei Polizisten getötet.

Neben den toten Polizisten wurden auch sechs Polizisten verletzt. Auch elf Zivilisten, unter denen ein Kind war, wurden bei dem Anschlag verletzt.

Die Polizisten kontrollierten ein Fahrzeug, als dieses explodierte. Es wird davon ausgegangen, dass ein schlimmerer Anschlag durch die Kontrolle verhindert wurde. Das eigentliche Anschlagziel ist aber bisher nicht bekannt.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombenanschlag, Dagestan, Nordkaukasus
Quelle: de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2010 22:58 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich doch nur mal begreifen könnte, wieso ...und vor allem..wozu..sorry..aber mich kotzt das an..!!
Kommentar ansehen
29.04.2010 23:50 Uhr von selphiron
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Es hat was mit den Tschetschenen zu tun.Sie kämpfen für ihre Unabhängigkeit seit 3 Jahrhunderten.Die neue "Terror"kriegsführung zieht leider sehr viele unschuldige in mitleidenschaft und bringt beide Seiten nicht "voran".Bei dem Krieg geht es glaub ich ums PRinzip.Ihre Väter haben gekämpft und sie wollen die Arbeit ihrer Vorfahren zuende bringen.
Bevor mich jetzt jeder anspringt, weil er meint, ich befürworte die Terroristen:Ich tue es nicht, ich habe mich nur etwas damit befasst das ist alles.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?