29.04.10 17:06 Uhr
 719
 

Chinesen verkaufen "World of Warcraft"-Add-On für Uralt-Spielkonsole NES

Chinesische Fans der aus den 80ern stammenden Nintendo-Spielkonsole Famicom scheuen keine Mühen, dem Gerät neues Leben einzuhauchen. Nun haben sich sogar Software-Piraten daran gemacht, aktuelle Spiele auf die Konsole zu bringen.

Das wohl prominenteste Produkt ihrer Schöpfungen ist das Add-On zu "World of Warcraft" - Burning Crusade. Als 8-Bit-Version für die Konsole, die hierzulande unter dem Namen "Nintendo Entertainment System" angeboten wurde, ist dieses Spiel jedoch weit vom Original entfernt.

Im Retro-Look und natürlich nur offline ist das Abenteuer aber für jeden Nostalgiker geeignet.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: World of Warcraft, Add-on, NES
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2010 17:06 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich kann mir kaum vorstellen, dass das noch viel mit dem WoW-Add-On zu tun hat, aber trotzdem bin ich begeistert, auf was für Ideen die kommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?