29.04.10 11:36 Uhr
 173
 

"Final Destination 5": Eric Heisserer wird Drehbuchautor

Die Horrorreihe "Final Destination" wird einen Nachfolger bekommen und für den fünften Teil hat man Eric Heisserer als Drehbuchautor gefunden.

Zur Inhaltsangabe zu "Final Destination 5" hat man bisher jedoch noch keine Informationen.

Lediglich wurde bekannt, dass es im fünften Teil eine Szene mit einer Laser-Augen-Operation geben wird.


WebReporter: Uckermaerker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Horror, Fortsetzung, Drehbuchautor, Final Destination, Eric Heisserer
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2010 11:43 Uhr von Mr.Holmes
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
neiiin: nicht noch ein Teil. Der Vierte war schon so mies
Kommentar ansehen
29.04.2010 12:07 Uhr von Yes-Well
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja genau die sollen sich mal was neues ausdenken: Das ist ja schon fast wie die ganzen Walt Disney Filme wo immer das gleiche passiert.

Oder wie eine Serie. Oder wie die ganzen Fortsetzungen von irgendwelchen Spielen.

Könnt ihr nicht mal aufhören zu meckern. Es gibt nicht wirklich noch Ideen die es nicht irgendwo als Film / Serie / Spiel schon gibt oder in ähnlicher Form vorhanden sind. Wer Fortsetzungen nicht mag braucht ich den Film ja nicht anzuschauen.

Genauso wie die ganzen James Bond Filme. Hätte nicht einer gereicht? Ein Agent rettet die Welt und bekommt das Mädchen. Super Story muß ich echt sagen ;) Und davon Nachfolger?
Kommentar ansehen
29.04.2010 12:37 Uhr von selflezz1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der 4te Teil war recht unterhaltsam, wenn auch etwas "alberner" als die Vorgänger.
Trotzdem bin ich einem 5ten Teil nicht abgeneigt.
Das beste wäre natürlich wenn dieser Teil dann wieder "back to the roots" gehen würde...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?