28.04.10 19:35 Uhr
 398
 

Kommt jetzt die Spanien-Krise? - DAX verliert weiter (Update)

An der Frankfurter Börse ging es zur Wochenmitte für die Aktienkurse deutlich abwärts. Ausschlaggebend war, dass namhafte Ratingagenturen die Kreditwürdigkeit von Spanien sehr negativ bewertet haben. Zuvor hatte bereits die schlechte Bewertung von Griechenland und Portugal die Kurse gedrückt.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) gab zum Handelsschluss um 1,22 Prozent auf 6.084,34 Zähler nach. Ähnlich sah es beim MDAX aus. Hier ging es um 1,49 Prozent auf 8.218,73 Stellen abwärts.

Noch schlechter sah es beim TecDax aus, hier ging es um 2,6 Prozent auf 799,81 Zähler nach unten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krise, Spanien, Börse, DAX, Kreditwürdigkeit
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2010 19:35 Uhr von rheih
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Jetzt scheinen die EU-Staaten ja wie die Domino-Steine zu fallen.... Erst Griechenland, dann Portugal jetzt Spanien... wer kommt als nächstes?? Italien, Irland???
Kommentar ansehen
28.04.2010 19:49 Uhr von hofn4rr
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
>> wer kommt als nächstes?? Italien, Irland??? <<: zum bleistift england.

mitte nächsten jahres auch wir.

ansonsten auch noch viel spass mit deinen spekulanten.
Kommentar ansehen
28.04.2010 20:02 Uhr von Bassram
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
los leute alles geld ausgeben, bevor es wertlos wird
Kommentar ansehen
28.04.2010 20:03 Uhr von ionic
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was hier nicht steht der dax hat heute an der 6000 punkte grenze grad noch so die kurve bekommen, wär der dax unter 6000 wärn viele optionsscheine und zertifikate wertlos geworden, dann hätten wir heute locker -2.5% sehen können^^ (haben dafür -1.22% heute...)
Kommentar ansehen
29.04.2010 08:55 Uhr von Marky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, hauptsache die Gurken sind genormt ! ;O)
Kommentar ansehen
30.04.2010 18:55 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verschwörung: damit der Dollar wieder stärker wird :P

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?