28.04.10 10:40 Uhr
 1.071
 

Bill Murray schimpft über "Ghostbusters 3"

Die Fortsetzung zur Geisterkomödie scheint alles andere als ein harmonisches Wiedersehen alter Schauspielerkollegen zu werden, denn Murray ist offenbar nicht sehr angetan vom Projekt.

Kürzlich schimpfte er über die Drehbuchschreiber, dass bei deren letztem Film "Year One" die Zuschauer das Kino verlassen hätten.

Erst einmal in Fahrt, legte Murray noch nach und bezeichnete das ganze Projekt als "Albtraum". Dennoch soll Murray im Film, der 2011 in den Kinos startet, dabei sein.


WebReporter: McGurg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drehbuch, Ghostbusters, Bill Murray, Ghostbusters 3
Quelle: www.widescreen-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann": Bill Murray verlor Rolle an Jack Nicholson, weil er DVD verlegte
Foto verwirrt Internet-User: Zeigt es Tom Hanks oder Bill Murray?
Bill Murray wird dieses Wochenende in der Bar seines Sohnes kellnern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2010 10:40 Uhr von McGurg
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
In der Quelle sind die Schimpftiraden Murrays noch ausführlicher zu lesen. Hehe, da gibt der gute Bill einfach mal den beleidigten Knurrer. Vielleicht ist das Ganze auch nur ein Marketing-Gag um Aufmerksamkeit für den Film zu erregen?
Kommentar ansehen
28.04.2010 10:46 Uhr von midn8
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hehehe: "Dennoch soll Murray im Film, der 2011 in den Kinos startet, dabei sein. "

Ist klar. Gibt ja Kohle.
Kommentar ansehen
28.04.2010 10:47 Uhr von HBeene
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Teil 3 ist wohl ein Witz!? Und dann noch mit den gleichen Schauspielern? Viel zu alt, hat man bei Indy 4 und Rocky 5 gesehen...

Story wird sich zusammenbasteln lassen, trotzdem muß man die ersten 2 Teile sehen und wieder "reinzukommen"!

Miese Idee...bzw zu spät!
Kommentar ansehen
28.04.2010 13:26 Uhr von Benno1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soweit: ich weiss liegt der 3.Teil schon seit x-Jahren auf Eis unter anderem wegen Hr. Murray, weil er partout nicht mitspielen will, aber scheinbar vertraglich dazu verpflichtet ist.
Kommentar ansehen
28.04.2010 13:59 Uhr von shiggy169
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@HBeene: Wenn ein GB-Film kommt, der nicht mit den alten Schauspielern ist, isses kein GB-Film!

Das sieht man allein schon an der Zeichntrickserie (ok mieses Beispiel)

Mir fällt grad nur schwer vorzustellen, wie der Plot aussehen soll. Altgewordenen Geisterjäger, an die man nicht mehr glaubt und dann doch aus der Asche auferstehen war ja schon die Story im 2. Teil, wobei sie nun VIEL älter sind ;)
Kommentar ansehen
11.01.2011 10:41 Uhr von Trueman80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verwursten: Man muss doch nun wirklich nicht jeden Kultstreifen zum CGI Teenietrash verwursten ! So manchen Klassiker sollte man einfach in Frieden ruhen lassen. Hier mal eine Liste von Fortsetzungen die aus meiner Sicht totaler Schrott sind :

1.Terminator 3 und 4 SCHROTT
2. Batman ab Teil 3 SCHROTT (ja, inklusive Dark Knight)
3. Der neue Indiana Jones - Gerade noch so erträglich
4. Nightamare o E - Nur der erste war wirklich geil
5. Butterfly Effect 2 - Bitte was ? SCHROTT
6. Matrix 2+3 - Musste das wirklich sein? SCHROTT
7. Star Wars - Die alten Filme waren genial - Die neuen SCHROTT
8. Mission Impossible - Der erste schon fast Kult der zweite SCHROTT der dritte auch
9. Jurassic Park - kennt überhaupt jemand den zweiten? SCHROTT

Und mir scheissegal ob das ignorant oder eingebildet klingt, wer eine dieser Fortsetzungen für gelungen hält, hat so viel Ahnung von Filmen wie Charles Manson von Nächstenliebe.

Fazit: Bitte hört auf damit meine Lieblingsstreifen zu entweihen. Möchte nicht irgendwann Scarface 2 mit George Clooney in der Hauptrolle sehen müssen. Danke !

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann": Bill Murray verlor Rolle an Jack Nicholson, weil er DVD verlegte
Foto verwirrt Internet-User: Zeigt es Tom Hanks oder Bill Murray?
Bill Murray wird dieses Wochenende in der Bar seines Sohnes kellnern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?