28.04.10 07:25 Uhr
 4.035
 

Fußball: Meinungen zum Einzug des FC Bayern München ins Finale der Champions League

Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) hat einige Stimmen zum Sieg der Bayern in Lyon nach dem Spiel eingefangen. So sagte der Match-Winner Ivica Olic, dass er nie gedacht hätte, gegen die Franzosen drei Tore zu schießen. Er hob in diesem Zusammenhang aber auch die Leistung der ganzen Mannschaft hervor.

Auch der Trainer Louis van Graal lobte die Mannschaft und sagte, dass sie jeden Gegner schlagen könnten. Er findet es eine großartige Leistung, das der FC Bayern München im Finale der Champions League stehe.

Uli Hoeneß kam hingegen nicht mehr aus dem schwärmen heraus. Er sagte unter anderem: "Wir sind ein total geschlossener Verein. Da arbeiten alle Hand in Hand. Das ist fast Fußball in Vollendung gewesen. So etwas habe ich vom FC Bayern München in einem wichtigen Spiel schon lange nicht mehr gesehen."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Finale, Champions League, Meinung, Einzug
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2010 07:25 Uhr von leerpe
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
In der News stehen noch mehr Meinungen zum Sieg des FC Bayern München. Leider konnte ich nicht alle wiedergeben.
Kommentar ansehen
28.04.2010 08:31 Uhr von AKiRA2512
 
+4 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.04.2010 08:41 Uhr von doso99
 
+33 | -3
 
ANZEIGEN
bin KEIN bayern-fan: "Man ist nur so gut, wie es der Gegner zulässt..."
Richtig, die Bayern haben in BEIDEN Spielen eigentlich NICHTS gegen Lyon zugelassen.
Aber jetzt heisst es mal wieder, Lyon war sooo schlecht..
Typisch deutsch :(
Danke Bayern für die tollen Spiele
Und wie es aussieht, haben wir nun den 4. CL-Platz sicher!


P.S. Wen hat Lyon nochmal rausgeworfen?! Real Madrid?!
Auch eine Gurkenmannschaft........*ironie off*
Kommentar ansehen
28.04.2010 08:59 Uhr von Schmitty1969
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Ich freue mich auch: über die Bayern, obwohl ich kein Bayern-Fan bin! Jetz noch der HSV ins Endspiel, und der deutsche Fussball steht so gut da wie schon Jahrzehnte nicht mehr! Bin bei den Spielen immer nebenbei am Chatten, und da sind nur Bayern-Hasser, da könnt ich die Krise kriegen!!! Aber das ist wohl typisch Deutsch, bloß keinem was Gönnen, immer rummeckern und nur das schlechte hervorkramen...! Das das alles Punkte sind für die 5 Jahreswertung wird komplett ausgeblendet!
Die Bayern haben es geschafft, Wirtschaftlich gut dazustehn, auch mit den ganzen Millionen für Spielertransfers, andere Vereine in Italien, Spanien, England sind HOCHVERSCHULDET!
Mein Tipp ist Bayern und Inter im Finale! Das schaffen die auch noch, und dann feier ich ab im Chat ;-))))
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:02 Uhr von Borgir
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
schön: für die bayern, schön für den deutschen fußball. absolut verdient ins finale eingezogen.
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:06 Uhr von Armes_Deutschland
 
+2 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:16 Uhr von Borgir
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@Armer_Deutschland: hast du getrunken? glück? die haben richtig gut gespielt, schon gegen manchester, lyon haben sie vorgeführt 180 minuten lang ..... und was ist mit müller, schweinsteiger, butt, badstuber, lahm.....sind das keine deutschen die im finale stehen? dazu auf der bank gomez, klose, lell, kraft...wo ist dein problem?? bayern münchen ist eine deutsche mannschaft, so wie real madrid eine spanische mannschaft ist trotz der vielen ausländischen spieler.....

zum finale: abgefertigt werden sie sicher nicht von barcelona, die fliegen heute abend raus gegen inter mailand.

eine frage noch: du bist fan von welcher mannschaft?

[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:17 Uhr von sub__zero
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Lyon war eines: CL-Halbfinalisten nicht würdig, was den Bayern das Weiterkommen sehr leicht gemacht hat - keine Frage.
Unterm Strich muss man aber die geschlossene Mannschaftsleistung des FCB hervorheben, sie haben das Spiel von Anfang an dominiert und sich gute Chancen herausgespielt.
Mit so einer Einstellung kann man auf jeden Fall auch Inter oder Barca schlagen.
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:19 Uhr von bloxxberg
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
deutsche topspieler: butt, mülller, schweinsteiger, lahm
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:26 Uhr von midn8
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Bayern :-(: Ich kann die Bayern sowenig brauchen wie die blaue Pest, aber was die Taktisch und konditionell umgesetzt haben, gestern, war schon europäischer Toplevel.
Bei allem Neid und aller Missgunst: ich sehe in der BuLi keine Mannschaft die da rankommt.

Respekt.

Mein Tip: Barca packt es und das Finale wird hart aber der FCB packt sie 2:0
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:31 Uhr von Glotzkowski
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Überlegenheit: Ich hab mich während des Spiels desöfteren gefragt, wie Lyon Real Madrid rauswerfen konnte. Die Angriffsbemühungen waren lächerlich, was aber auch daran lag, dass die Bayern überragend verteidigt haben. Mit so einer Leistung könnte Lyon in der 2. Tabellenhälfte in der BuLi mitspielen und die Bayern haben gezeigt, zu was sie fähig sind.
Was Schweini und Lahm zur Zeit abliefern, ist absolute Weltklasse und läßt mich auf eine gute WM hoffen.
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:32 Uhr von zimBow
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
die franzosen waren ja mal so was von übel schwach: und das in beiden begegnugen! die bayern stehen nach extrem starker Leistung hochverdient im Finale der CL!!!
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:38 Uhr von dddave
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@armes_Deutschland: auch wenn die Stürmer teilweise aus dem Ausland kommen liegt Bayern noch in D. Gomez ist 24 hat also noch ein wenig Entwicklungszeit (er is eh nur Auswechselspieler also is des net weiter schlimm. Der zusammenhang zwischen Preis von Gomez Nationalität der Stürmer und "Glück" der Bayern ist nicht vorhanden.
Natürlich musst du dich nicht freuen, aber du hast Grund dazu ("5-Jahres-Wertung").
Gegen Barca abgefertigt werden?
Möglich, sie müssen aber erstmal ins Finale kommen, was bei einem 0:2 Rückstand nicht leicht ist.
Achja Barca hat einen höheren Ausländer-Anteil als Bayern.
Ist diese Manschaft etwa nicht spanisch ;)
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:53 Uhr von Addi83
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
lol: wer ist van gRaal??? Oo
Kommentar ansehen
28.04.2010 10:07 Uhr von ylarie
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@midn8: Welchen "FCB" meinst Du denn von beiden? ;-)
Kommentar ansehen
28.04.2010 10:23 Uhr von bayernsau
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
nicht nur lahm und schweini altintop hat, meiner meinung nach, gestern eine superstarke leistung gebracht. und der gute alte von bommel ist unverzichtbar.
Kommentar ansehen
28.04.2010 10:44 Uhr von midn8
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ylarie: ein Bier für Dich! Hätte nicht gedacht, dass es einer merkt =)
Kommentar ansehen
28.04.2010 11:08 Uhr von Hady
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wahnsinn wer hätte das vor nem halben Jahr wohl gedacht, dass die Bayern bis ins Finale kommen würden. Jetzt ist alles möglich, egal gegen wen es in Madrid geht. Und wie Rummenigge gestern schon gesagt hat, hat Deutschland jetzt 4 CL-Plätze für die übernächste Saison sicher (wobei ich bei der Rechnung nicht unbedingt ganz durchblicke).

Wahnsinn ist es übrigens auch, wie hier die Hardcore-Antibayern wieder irgend etwas Schlechtes aus der Leistung des FCB ziehen wollen. Zum Sport gehört´s eigentlich auch dazu, die Leistung eines Gegners anzuerkennen.
Kommentar ansehen
28.04.2010 11:08 Uhr von Nickman_83
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
was: die kollegen der "zweiten garde" in dieser cl-saison gerissen haben, ist echt klasse.
der pranjic, timo und gestern altintop.
wenn solche spieler so motiviert nachrücken, dann kannst du alles reißen.

das spiel gestern war echt klasse.
und ich bin sehr froh, dass olic endlich mal die lobeeren ernten konnte, die er diese cl-saison schon lange verdient hat.
denn ohne olics einsatz, wäre auch robbens tor gegen manU zum 2:3 ohne wert geblieben.

ribery hat nicht gefehlt. und auch technisch hat altintop gestern einige lyonais stehen gelassen.
das war ein toller abend für den deutschen fußball. und ich hoffe echt stark, dass hamburg daraus eine große woche für den deutschen fußball machen kann.
Kommentar ansehen
28.04.2010 11:15 Uhr von herrjemeneh
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Na ja nicht schlecht für den deutschen Fußball. Für Euphorie ist noch kein Grund vorhanden. Diese Zigmillionentruppe ist gerade so im SOLL. Die Bayern-Oberen tönen schon wieder. Barca wartet schon um zu zeigen wer wirklich die Nummer 1 in Europa ist.

[ nachträglich editiert von herrjemeneh ]
Kommentar ansehen
28.04.2010 11:19 Uhr von Dr.PsYchO
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Barca? Die fliegen heute raus!
Kommentar ansehen
28.04.2010 11:39 Uhr von Totes_Fleisch
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Meckerköppe: Was müsst ihr ein beschissenes Leben haben, ihr tut mir richtig leid. Wer an anderen nie ein gutes Haar lassen kann, dem fehlt scheinbar irgendetwas zum Glücklichsein...

1A-Leistung der Bayern. Obwohl ich BVB-Sympathisant bin, gönne ich den Bayern dies aus ganzem Herzen, weil sie sich durch Leistung und besseren Fussball ins Finale geschossen haben und weil die Mannschaft und auch der Trainer sehr sympathisch sind. Die können schließlich nichts für einen Hoeneß oder Rummenigge. ;-)

Der 3. Platz in der Nationenwertung scheint so gut wie sicher, obwohl Hamburg am Besten morgen gewinnen sollte. Hätte ich nicht erwartet das der deutsche Fussball in dieser Saison mal wieder Europas Spitze ist, noch vor England und Spanien. Respekt!!!
Kommentar ansehen
28.04.2010 12:31 Uhr von herrjemeneh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Totes Fleisch: "Die können schließlich nichts für einen Hoeneß oder Rummenigge. ;-)"

da hast du wohl recht... ;-)
Kommentar ansehen
28.04.2010 13:20 Uhr von Krawallbruder
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Olé Olé Olé Olé Gratulation zu einer außergewöhnlichen, vorzüglichen, genialen, alles an die Wand spielenden und überragenden Leistung der Würstchen-Ulli Truppe. Applaus...Applaus...
Aber, was war gestern mit die Robben los?
Kommentar ansehen
28.04.2010 13:27 Uhr von herrjemeneh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Krawallbruder: die Robben war irgendwie indispuniert.;-)

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?