27.04.10 17:10 Uhr
 535
 

Sechsjährige wird bei Kindergartenausflug vom Baumstamm erschlagen

Im rheinland-pfälzischen Sponheim wurde ein Kind während eines Kindergartenausfluges von einem Baumstamm erschlagen.

Die Kindergruppe spielte neben aufgeschichteten Stämmen, als sich ein Baumstamm löste und auf drei der Kinder rollte. Ein sechsjähriges Mädchen erlag noch vor Ort ihren schweren Verletzungen, die beiden anderen Kinder wurden nur leicht verletzt.

Die Kindergartengruppe und ihre Betreuerinnen werden seelsorgerisch betreut.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Todesfall, Rheinland-Pfalz, Ausflug, Baumstamm, Sponheim
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2010 17:48 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Deswegen hab ich auch immer richtig Ärger bekommen, wenn ich an den Stämmen spielen oder sogar raufklettern wollte.

Weiss nicht, wie viele Kinder da pro Betreuer unterwegs sind. Aber wenns so ist, wie allgemein in D, dann waren mal wieder zu wenige Betreuer vor Ort.
Kommentar ansehen
28.04.2010 00:19 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer: Zumindest in der Quelle steht das sie neben den Baumstämmen gespielt haben.

Muss sowas von Waldarbeitern nicht gesichert werden?
Kommentar ansehen
28.04.2010 09:51 Uhr von ptahotep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracultepes: Es ist leider nicht ersichtlich, auch nicht in Quellnachricht, ob es sich um einen privaten oder staatlichen Wald handelte.
Im staatlichen Wald gilt das Motto der Selbstverantwortung: Wenn Du einen solchen Wald betrittst und es passiert Dir was, bist Du selber schuld. Bei einem privaten Wald, naja, wenn das Grundstück als "Privat" gekennzeichnet wurde und Du es betrittst kannst Du wegen Hausfriedensbruch belangt werden.
Kommentar ansehen
28.04.2010 12:47 Uhr von dido09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer lässt Kinder da spielen? Kindergärtnerinnen sind oft wirklich unfähig.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?