26.04.10 22:34 Uhr
 105
 

1. Wii-Tennis-Turnier für guten Zweck absolviert

Am letzten Wochenende veranstaltete die Betriebssportgruppe des Sankt Nikolaus-Hospitals in Wallerfangen das erste Benefiz-Wii-Tennis-Turnier. Mit diesem innovativen Schritt will die Betriebssportgruppe gegen ihr "verstaubtes" Image angehen.

Sieger wurde Michael Wilke als Vertreter der Psychiatrie des Hospitals. Der 2. und 3. Platz ging an Mitglieder der Feuerwehr Wallerfangens. Insgesamt nahmen 16 Spieler am Turnier teil.

Bei dem Turnier konnten 800,- Euro für die Madamfo-Ghana-Stiftung von Bettina Landgrafe gesammelt werden. Diese unterstützt die Menschen in Ghana mit vielen Projekten.


WebReporter: Chilihead
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tennis, Wii, Turnier, Spendengeld
Quelle: www.bsg-nikolaushospital.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2010 22:34 Uhr von Chilihead
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nach LAN-Parties die natürliche Weiterentwicklung. Eine kleine Veranstaltung für einen guten Zweck. Ich find´s lustig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?