26.04.10 20:40 Uhr
 229
 

"Drachenzähmen leicht gemacht" dominiert wieder die US-amerikanischen Kino-Charts

Der animierte 3D-Film "Drachenzähmer" hat nach vier Wochen wieder die Spitze der US-amerikanischen Kinocharts erklommen.

Jennifer Lopez überzeugt mit Platz zwei in der romantischen Komödie "The Backup Plan". Hier wurden allein am Premierenwochenende bisher 12,3 Millionen Dollar eingespielt.

Auf Rang drei folgt Tina Fey und Steve Carell, ebenfalls mit einer Komödie: "Date Night - Gangster für eine Nacht" heißt sie und spielte bisher 10,6 Millionen Dollar ein.


WebReporter: news-desk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, 3D, Charts, Drache
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?