26.04.10 14:06 Uhr
 373
 

GB: Welpe stirbt im Trockner eines Tierschönheitssalons

Ein Schih Tzu-Welpe ist in einem Tierschönheitssalon im englischen Sheffield auf tragische Weise zu Tode gekommen.

Die Mitarbeiter hatten den kleinen Hund nach seiner Schönheitskur anscheinend im Trockenkäfig vergessen.

Der Welpe wurde darin bei "unerträglicher" Hitze faktisch zu Tode gekocht, ohne dass jemand auf sein Jaulen reagiert hätte.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Welpe, Trockner, Sheffield
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2010 14:09 Uhr von Seelenspiel
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ahja Is klar...
Ob wenn die Trockner keine Temperaturbegrenzung haben...

Die wolln mir doch nich erzählen, dass ich nen Hund in ne Maschiene setzen darf die 200grad oder so heiß wird.
Kommentar ansehen
26.04.2010 14:39 Uhr von Sonicspeed
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Warum nur sind Dnews Nachrichten nicht Kennzeichnungspflichtig?
Kommentar ansehen
26.04.2010 15:12 Uhr von bodensee1
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hunde sind recht Hitzeempfindlich: und sterben auch wen es länger 60 Grad hat qualvoll.

Jedenfalls armes Tier

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?