26.04.10 12:27 Uhr
 46
 

Berlin: Künstler Olafur Eliasson zeigt erstmals große Schau in der Bundeshauptstadt

Der weltbekannte Künstler Olafur Eliasson will am Mittwoch dieser Woche seine erste groß angelegte Schau präsentieren. Unter dem Leitmotiv "Innen Stadt Außen" versucht er u.a. das Verhältnis Raum und Zeit, Baugestaltung und Landschaften, ins Verhältnis zu setzen.

Gegenüber der dpa sagte der Künstler: "Ich möchte, dass die Menschen ihre Erwartungen, ihre eigene persönliche Geschichte mit ins Museum reinbringen und als Teil der Ausstellung sehen. Und dann sollen sie ihre Erinnerungen an das, was sie gesehen haben, wieder mit hinaustragen in die Gesellschaft."

Eliasson wird zu einem der wichtigsten und einfallsreichsten Kunstschaffenden weltweit gezählt. Sein Installationsobjekt "The Weather Project" aus den Jahren 2003/2004, zog etwa zwei Millionen Gäste ins Museum Tate Modern der britischen Hauptstadt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Künstler, Olafur Eliasson
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2010 12:27 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fast bei jedem Beitrag über Eliasson erinnere ich immer an sein Projekt der vier gigantischen Wasserfälle in New York. Für mich immer wieder schön, diese bildlich anzusehen. (Bild zeigt Prof. Olafur Eliasson)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?