25.04.10 16:22 Uhr
 172
 

DTM: Mercedes triumphiert beim Saisonauftakt

Mit einem Vierfachsieg von Mercedes in Hockenheim hat die DTM Saison 2010 begonnen. Gary Paffet (GBR) siegte vor Bruno Spengler (CAN) sowie den beiden Briten Jamie Green und Paul di Resta. Für Paffett war es bereits der dritte Erfolg in Folge.

Audi-Pilot Martin Tomczyk konnte noch in der ersten Runde die Führungsposition übernehmen. Er führte, bis er im elften Umlauf von einem Reifenschaden gestoppt wurde. Auch sein Teamkollege Alexandre Prémat (FRA) erlitt einen Reifenschaden, der ihn eine Position in den Punkten kostete.

Audi hatte aber auch mit dem Reglement zu kämpfen. So orderte man Mattias Ekström (SWE) und Markus Winkelhock eine Runde früher als erlaubt in die Boxengasse. Ekström holte den Halt nach, Winkelhock wurde nachträglich bestraft.


WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mercedes, DTM, Saisonauftakt
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?