25.04.10 15:02 Uhr
 407
 

Britisches Regierungsdokument: Papst sollte Kondom-Verkaufskampagne starten

Ein junger britischer Staatsbediensteter hat sich wohl einen Scherz erlauben wollen: In einer internen E-Mail verschickte er im März im Anhang ein Dokument mit dem Titel "Der ideale Besuch sähe so aus". Die britische Hauptstadt erwartet im September das Kirchenoberhaupt.

In dem Dokument heiße es, dass Papst Benedikt XVI. seinen Besuch in London nutzen solle, um für Kondome eine Verkaufskampagne zu starten, zwielichtige Bischöfe zu entlassen sowie eine Abtreibungsklinik einzuweihen und eine Homo-Ehe zu schließen.

Der Mitarbeiter wurde laut Angaben nun mit anderen Aufgaben betraut. Das Außenministerium reagierte auf die E-Mail fassungslos.


WebReporter: news-desk
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: London, Papst, Kondom, Papstbesuch
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2010 15:10 Uhr von Darth Stassen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Naja "Mit zwielichtige Bischöfe entlassen" wäre ich noch voll und ganz einverstanden, aber der Rest ist meiner Meinung nach dann doch viel zu übertrieben.
Kommentar ansehen
25.04.2010 15:26 Uhr von euruba92
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
LoL: hätten sie alle zwielichtigen Bischöfe entlassen würde die Kirche heute nicht mehr existieren..
Kommentar ansehen
25.04.2010 16:18 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso...? Wieso ist das Außenministerium entsetzt wenn ein Mitarbeiter mal ne gute Idee hat?
Kommentar ansehen
25.04.2010 16:48 Uhr von Floppy77
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Genau: das wären Maßnahmen, welche das Image der Kirche bessern würden.
Kommentar ansehen
25.04.2010 17:08 Uhr von Seelenspiel
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder die Kategorie Stock im Arsch....
Reagieren entsetzt weil jemand Humor hat... Man kann sich auch über jeden Pup aufregen. -.-

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?