24.04.10 17:39 Uhr
 184
 

Fußball/1. Liga: Schalke weiter im Titelrennen - Sieg bei Hertha BSC

Mit einem sehr glücklichen Sieg hat Schalke 04 beim Tabellenletzten Hertha BSC seine Titelchancen genutzt.

In der ersten Halbzeit kamen beide Teams zu einigen Chancen, besonders Hertha BSC bemühte sich mit konstruktiven Angriffen. Allerdings stand die Abwehr von Schalke 04 sicher.

In der zweiten Halbzeit hatte Hertha BSC ein deutliches Chancenübergewicht, aber Cicero, Raffeal und Gekas konnte beste Möglichkeiten nicht nutzen. Als alles mit einem torlosen Remis rechnete, traf Westermann zum Sieg für Schalke.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Hertha BSC Berlin
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2010 17:39 Uhr von urxl
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das hatte schon was von dem vielzitierten Bayern-Dusel. Schalke hat nicht wie ein Deutscher Meister gespielt (Bayern allerdings auch nicht).
Kommentar ansehen
24.04.2010 17:44 Uhr von malhier-malda
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schalke ist zwar wieder im Rennen, aber wenn sie so gegen Bremen spielen dann wird das nichts.
Bayern hat im gegensatz zu Schalke nur noch relativ leichte gegner, weswegen die sache schon so gut wie sicher ist, meiner meinung nach.
Kommentar ansehen
24.04.2010 17:47 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Glückwunsch an Schalke zeigt den Bayern,was ihr könnt..und Hertha steckt zu tief im "Abstiegssumpf"...da kann man nur hoffen,daß s i e nach einem Jahr Zweiter Liga wieder in der Bundesliga sind.
Kommentar ansehen
24.04.2010 17:53 Uhr von thor76
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Viel Spass Hertha in der 2. Liga: Damit ist wohl der Hertha endgültig in der 2.Liga. Das Problem der Berliner ist jede Saison das gleiche. Sie wollen den Anspruch auf die Euroliga / Champions Liga, können vom Potential aber gerade so mit dem unteren Mittelfeld gerade so mithalten. Nun werden sie bitter dafür bestraft, das teilweise ihre Leistungsträger der letzten Saison nicht gehalten wurden. Somit nächste Saison Duelle gegen Cottbus, Union und Rostock angesagt. Wenn Hertha BSC nächste Saison nicht auf passt, wird Union Berlin erstklassig und Hertha spielt in der 3.Liga.
Kommentar ansehen
24.04.2010 18:06 Uhr von anderschd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, so ist es: auf keinen Fall. Spielermäßig sind die Herthaner locker EL fähig. Raffael, Kaca z. B. sind sehr gute Fussballer.
Nur Trainer und der Manager sind Oberpfeifen. Mein ich.
Jetzt müssen die halt 1 Jahr 2. spielen und dann wieder die 1. von hinten auf rollen.
Kommentar ansehen
24.04.2010 18:28 Uhr von Copak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Bayern nur 1:1 gegen Gladbach, die letzten beiden Spieltage werden nochmal richtig spannend

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?