24.04.10 16:12 Uhr
 70
 

Deutscher Filmpreis: "Das weiße Band" ist der große Gewinner

Der deutsche Filmpreis ist die größte Kulturauszeichnung Deutschlands. Der Siegerfilm erhält ganze 500.000 Euro. Gestern fand er wieder statt. Der große Sieger des Abends war der Film "Das weiße Band".

Er räumte nämlich die meisten Preise ab und gewann auch in der Kategorie "Bester Film". Der Hauptdarsteller des Films, Burghart Klaußner, erhielt ebenfalls den Preis für seine Rolle.

Nachdem der Film keinen einzigen Oscar vor einigen Monaten ergattern konnte, ist dies nun wieder ein weiterer Erfolg für den Regisseur des Films, Michael Haneke.


WebReporter: DarkInvader
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewinner, Filmpreis, Michael Haneke, Das weiße Band
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2010 16:28 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Glückwunsch für diese Auszeichnung .
Kommentar ansehen
25.04.2010 11:46 Uhr von Urrn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich halte zwar nichts von derartigen Veranstaltungen, aber ich gönne es Haneke. Der Film ist ein großartiger Beitrag zur deutschen Geschichte und hat es verdient.

[ nachträglich editiert von Urrn ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?