24.04.10 16:02 Uhr
 384
 

Joey Jordison stellt neues "Slipknot"-Album für 2012 in Aussicht

Der Schlagzeuger Joey Jordison, bekannt durch seine Bands "Slipknot" und "Murderdolls", hat während eines Interviews bekannt gegeben, dass es 2012 ein neues Album von "Slipknot" geben werde.

"Slipknot" befinden sich derzeit in einer Pause, aber viele Fans warteten bereits auf Neuigkeiten aus dem Lager der Band. Während eines Interviews mit Jordison als Mitglied der Band "Murderdolls" platzte die Album-Ankündigung jedoch aus Jordison heraus.

Zurzeit war "Slipknot" vollkommen aus der Medienlandschaft verschwunden. Es wurde höchstens über Projekte der Bandmitglieder (z.B. "Murderdolls" oder "Stone Sour") berichtet.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Album, Aussicht, Slipknot
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2010 16:02 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der Quelle gibt es auch ein kurzes Video zu den Äußerungen von Jordison bezüglich des neuen "Slipknot"-Albums. Mir persönlich gefallen nur einige Lieder der Band, im Großen und Ganzen muss ich die nicht haben. Aber viele Fans wird´s sicherlich freuen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?