24.04.10 11:54 Uhr
 34
 

Wall Street: Gute Wirtschafts- und Geschäftsdaten sorgen für Kursschub

Gute Daten vom Häusermarkt in den Vereinigten Staaten von Amerika, positive Informationen aus der Pharmabranche, sowie der hohe Preis für Öl sorgten für einen Kursschub an der Wall Street in New York. So hoch notierten die Kurse zuletzt Ende 2008.

Der Dow Jones stieg um 0,6 Prozent auf 11.204 Zähler und schloss damit nahe am Tageshoch mit 11.205 Punkten. Im Wochenverlauf hat der Dow damit 1,7 Prozent hinzu gewonnen. Für den größer angelegten S&P-500 ging es um 0,7 Prozent auf 1.217 Stellen nach oben.

Auch die NASDAQ verbuchte mit einem Plus von 0,4 Prozent auf 2.530 Punkte Gewinne.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wall Street, Dow Jones, NASDAQ, Kursschub
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wall Street Journal" druckt Interview mit Donald Trump nicht: Zu absurd
Fearless Girl: Statue für Gleichberechtigung an der Wall Street aufgestellt
Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2010 11:54 Uhr von rheih
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Investoren scheinen schon längst vergessen zu haben, dass wir uns immer noch in einer der größten Finanz- und Wirtschaftskrise befinden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wall Street Journal" druckt Interview mit Donald Trump nicht: Zu absurd
Fearless Girl: Statue für Gleichberechtigung an der Wall Street aufgestellt
Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?