24.04.10 10:33 Uhr
 121
 

Musik-Triennale Köln wird heute unter dem Motto "Heimat - heimatlos" eröffnet

Der Festspielleiter Louwrens Langevoort sagte vor der Eröffnung des sechsten Festivals der Musik-Triennale in der Domstadt am heutigen Samstag, dass man in diesem Jahr das Thema "Heimat - heimatlos" gewählt habe.

Für Besucher besteht die Möglichkeit, unter etwa 100 Veranstaltungen jeglicher Art auszusuchen. Nach dem Programm werden bis einschließlich 16. Mai insgesamt 13 Uraufführungen zu hören sein.

Es wird auch zum ersten Mal der Zyklus "Klang, die 24 Stunden des Tages" von Karlheinz Stockhausen aufgeführt. Dieses Werk soll am 8. und 9. Mai erklingen und ist das Highlight der Triennale.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Musik, Motto, MusikTriennale
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2010 10:33 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Karlheinz Stockhausen (1928-2007) wir zwar mit zu den bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts gerechnet, aber ich persönlich kann sehr wenig mit seiner Musik anfangen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?