23.04.10 17:11 Uhr
 413
 

Heilbronner Polizistenmord: Auch nach drei Jahren keine heiße Spur

Im Heilbronner Polizistenmord, bei dem vor drei Jahren eine junge Polizistin getötet wurde und ihr Kollege durch eine Schussverletzung monatelang im Koma lag, gibt es auch heute noch keine heiße Spur.

Von sich Reden gemacht hatte der Fall, als die Polizei hinter einem Phantom her jagte, dass es gar nicht gab. Damals hatte man anhand von DNA Spuren, die durch verunreinigte Wattestäbchen an mehreren Orten auftauchten, eine Frau zur Täterin gemacht, die lediglich eine Mitarbeiterin des Labors war.

Im August geht nun der jetzige Leiter der Inspektion Josef Schäffer in Pension. Angeblich verfolgt man im Moment "mehr als 50 Spurenkomplexe" und hofft den Fall irgendwann doch noch zu lösen.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Spur, Heilbronn
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2010 17:42 Uhr von Gladdle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wen wundert es? Mal ehrlich, wen wundert es? Die gute Frau (Mein Beileid gilt den Angehörigen) war bei einer Ermittlung einer ziemlich großen Drogenaktion dabei. Es gab viele Ermittlungsfehler und deshalb war das ganze nicht ganz so effektiv wie erwartet. Der gezielte Mord war ein Racheakt. Heilbronn versifft immer mehr, daran kann auch das neue K3 und die neue Innenstadt nichts ändern. Im Hawai- viertel traut sich die Polizei eh nicht mehr rein, und auch andere Stadtteile verslummen. Und der tolle Oberstaatsanwalt Schwarz macht nichts dagegen, nein, er kümmert sich persönlich um nichtige Verkehrsdelikte und besucht ab und zu Berufsschulen wo er sich profilieren kann anstatt seinen Job zu tun.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?