23.04.10 16:16 Uhr
 95
 

Smartphone-Hersteller Palm könnte auch alleine überleben

Der Smartphone-Hersteller Palm hält sich zur Zeit alle Möglichkeiten offen. Trotz aller Verkaufsgerüchte könnte auch eine eigenständige Zukunft möglich sein. Dazu zählt unter anderem das hoch gelobte Betriebssystem an andere Hersteller zu lizenzieren, so CEO Jon Rubinstein

Trotzdem sei ein Verkauf nicht ausgeschlossen, Palm werde gute Übernahmeangebote in Erwägung ziehen. Aufgrund der Financial Times halten Experten einen Preis zwischen 2 und 3 Milliarden US-Dollar für wahrscheinlich.

Der Wirtschaftszeitung sagte der ehemalige Apple-Manager Rubinstein: "Ich glaube daran, dass Palm als eigenständiges Unternehmen überleben kann".


WebReporter: twister1801
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Smartphone, Übernahme, Palm
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?