23.04.10 09:35 Uhr
 213
 

Neue Studie über Alkoholexzesse: Deutsche schon auf Platz drei

Das europäische Statistikamt hat eine neue Befragung in der europäischen Union gemacht, in der 27.000 Menschen nach ihrem Trinkverhalten gefragt wurden.

Die Personen wurden dabei gefragt, wie oft sie in der Woche mehr als fünf Gläser Alkohol zu sich nehmen und damit einen Alkoholexzess haben.

Im Durchschnitt trinken etwa 29 Prozent aller Menschen in der EU mehr als fünf Gläser Alkohol in der Woche. Deutschland belegt dabei mit 36 Prozent hinter den Rumänen (39 Prozent) und Iren (44 Prozent) sogar Rang drei.


WebReporter: Pacman44
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Umfrage, Alkohol, Exzess, Statistikamt
Quelle: www.onmeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2010 09:47 Uhr von Seelenspiel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich oute mich... ich gehör zu den 36%...
Aber gefragt hat mich trotzdem niemand. :p
Kommentar ansehen
23.04.2010 09:49 Uhr von DirtySanchez
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wer trinkt schon aus gläsern? pfff -.-
Kommentar ansehen
23.04.2010 10:02 Uhr von S0u1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
da komme ich auch relativ oft drüber im "idealfall" ists schönes wetter - dann gibts jeden Mittag im Biergarten einen Russen ... und dann vllt Abends vorm Fernseher noch 1/4le Wein .
Kommentar ansehen
23.04.2010 11:16 Uhr von Hodenbeutel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich trink nur 4 Gläser in der Woche, bei so nem 0,5L Glas und dem 80% Stroh Rum ist einfach nicht mehr drin.

Die Frage ist echt doof.. was ist ein Glas? Was ist Alkohol? Schonmal was von Mengen/Größen/%angaben gehört?
Kommentar ansehen
23.04.2010 14:07 Uhr von kratz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ab fünf Gläsern nennen die das Exzess? Und mit dem Fuss wippen ist Tanzen?
Kommentar ansehen
26.04.2010 16:45 Uhr von Nansy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alkoholexzess ??? Zitat: "Ab fünf Gläsern Alkohol spricht die EU von Alkoholexzess." ?
Interessant in diesem Zusammnehang ist, dass die WHO in ihrem Kampf gegen Alkohol ausdrücklich keine untere Grenze für Alkoholmissbrauch (Exzess ?) nennt.
Es soll hier wohl vermieden werden, dass sich irgend jemand darauf beruft, seine ein, zwei oder drei Gläschen seien nicht "gefährlich"! Das ist ein geschickter Schachzug, wenn man den Alkoholkonsum an sich bekämpfen will.
Und es hält den Regierungen der Staaten die Möglichkeit offen, ebenso wie die EU willkürlich von Alkoholexzessen zu sprechen.

Außerdem ist eine Befragung von nur 27000 Menschen bei 492 Millionen Einwohner in der EU zu ihrem Trinkverhalten ein mittlerer Witz. Das ist weder wissenschaftlich noch statistisch relevant. Kurz, hier soll mal wieder Stimmung gemacht werden.
Kommentar ansehen
27.04.2010 16:35 Uhr von gmaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hodenbeutel: Ein Glas steht für 0,2l

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?